The Frozen Lands: Eisige Erweiterung für Horizon Zero Dawn vorgestellt

Um mysteriöse Vorgänge rund um einen Stamm im Norden des Grenzlands muss sich Hauptfigur Aloy in The Frozen Lands kümmern, der ersten Erweiterung für Horizon Zero Dawn.

Artikel veröffentlicht am ,
Aloy ist auch in The Frozen Lands die Hauptfigur.
Aloy ist auch in The Frozen Lands die Hauptfigur. (Bild: Sony)

Auf der Pressekonferenz von Sony während der Spielemesse E3 in Los Angeles gehörte die Ankündigung von The Frozen Lands zu den größeren Überraschungen. Nach und nach sind nun ein paar weitere Informationen über die erste Erweiterung für das im Frühjahr 2017 veröffentlichte Action-Adventure Horizon Zero Dawn aufgetaucht.

Stellenmarkt
  1. Ingenieur SAP-Fachbetreuung (w/m/d)
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. Anwendungs- und Systembetreuer*in (m/w/d)
    Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
Detailsuche

Im Mittelpunkt des Addons steht erneut die junge Jägerin Aloy, die diesmal in den nördlicheren, frostigen und entsprechend gefährlichen Randgebieten des Grenzlands unterwegs ist, wo die Banuk das Sagen haben. Dieser Stamm ist bereits aus dem Hauptprogramm bekannt. Eine seiner Besonderheiten sind Schamanen, die eine irgendwie spezielle Beziehung zu den Maschinenwesen in der Welt von Horizon haben. Möglicherweise liegt das daran, dass sie bestimmte Teile dieser Maschinen unterhalb ihrer Haut implantiert haben.

  • Horizon Zero Dawn: The Frozen Lands (Bild: Sony)
  • Horizon Zero Dawn: The Frozen Lands (Bild: Sony)
  • Horizon Zero Dawn: The Frozen Lands (Bild: Sony)
  • Horizon Zero Dawn: The Frozen Lands (Bild: Sony)
  • Horizon Zero Dawn: The Frozen Lands (Bild: Sony)
  • Horizon Zero Dawn: The Frozen Lands (Bild: Sony)
Horizon Zero Dawn: The Frozen Lands (Bild: Sony)

Worum es konkret in der Handlung von The Frozen Lands geht, will das aus Amsterdam stammende Entwicklerstudio Guerilla Games erst in den kommenden Wochen und Monaten bekanntgeben - irgendein größeres, besonders bedrohliches Mysterium muss offenbar von Aloy aufgeklärt und die Gefahr gebannt werden. Neben der Story soll es im kühlen Norden auch neue Maschinenwesen geben.

Nach Angaben von Publisher Sony soll die Erweiterung außerdem eine Reihe frischer Inhalte für die Gebiete des Hauptprogramms bieten, darunter zusätzliche Missionen und Charaktere. Auch bei der Grafik soll es Verbesserungen geben, insbesondere für Besitzer einer Playstation 4 Pro. Einen Erscheinungstermin für das Addon gibt es noch nicht. Der Preis wird bei 20 Euro liegen, das Hauptprogramm muss sich im Besitz des Spielers befinden.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
  2. SAMBA Datei- und Domänendienste einrichten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

The Frozen Lands wird sicherlich nicht das letzte Kapitel für Horizon Zero Dawn bleiben. Guerilla Games haben bereits bei früheren Gelegenheiten angekündigt, sich auch in den nächsten Jahren mit der in einer postapokalyptischen Welt angesiedelten Serie beschäftigen zu wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
Artikel
  1. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  2. Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik
     
    Kompakter Einstieg in die Netzwerktechnik

    Die Golem Akademie bietet Admins und IT-Sicherheitsbeauftragten in einem Fünf-Tage-Workshop einen umfassenden Überblick über Netzwerktechnologien und -konzepte.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
    Razer Zephyr im Test
    Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

    Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /