Abo
  • IT-Karriere:

The Flame in the Flood: Reise am prozedural generierten Fluss

Ein Mädchen und ein Hund reisen allein durch die post-apokalyptischen USA - und kämpfen dabei um ihr Leben: Das ist die Ausgangslage von The Flame in the Flood, einem Projekt unter anderem von ehemaligen Bioshock-Entwicklern.

Artikel veröffentlicht am ,
The Flame in the Flood
The Flame in the Flood (Bild: The Molasses Flood)

Stromschnellen, wilde Tiere, Hunger und Durst: Die Reise entlang des Flusses in The Flame in the Flood ist alles andere als ein gemütlicher Urlaubstrip. Erschwerend kommt hinzu, dass der Fluss durch die weitgehend zerstörten USA fließt und die Hauptfigur Scout mit ihrem Hund Aesop ganz allein unterwegs ist.

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  2. BWI GmbH, Hilden

The Flame in the Flood ist das erste Projekt von The Molasses Flood aus Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts. Die Firma wurde von Entwicklern gegründet, die unter anderem bei Irrational Games an Bioshock sowie bei anderen Studios an Halo 3 und Rock Band gearbeitet haben. Für The Flame in the Flood bitten sie die Community auf Kickstarter um 150.000 US-Dollar.

Das Programm basiert auf der Unreal Engine 4. Eine kleine technische Besonderheit ist, dass die Umgebungen zum Teil prozedural erstellt werden, so dass jeder Durchgang eine etwas andere Welt mit zumindest zum Teil neuen Herausforderungen bietet. Das Spiel soll im Juli 2015 für Windows-PC und Mac OS erscheinen, eine Linux-Version sowie Umsetzungen für Xbox One und die Playstation 4 sind durchaus auch denkbar.

Mit dem fast gleichzeitig von anderen ehemaligen Bioshock-Entwicklern auch auf Kickstarter vorgestellten The Black Glove hat das Projekt von Molasses Flood übrigens nichts zu tun.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

miauwww 11. Okt 2014

Aber immer diese Postapokalypsen werden schon nervig. Ich würde gern mal sowas spielen...

xtrem 10. Okt 2014

Das letzte mal, als ein Spiel auf Kickstarter von namentlich nicht genannten...


Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /