• IT-Karriere:
  • Services:

The Evil Within: Böse Erweiterung mit guter Polizistin

Bethesda Softworks hat Informationen zur ersten Erweiterung für The Evil Within vorgestellt. Im März 2015 sollen Spieler mit der Polizistin Juli Kidman neue Schockmomente erleben können.

Artikel veröffentlicht am ,
Juli Kidman in The Evil Within
Juli Kidman in The Evil Within (Bild: Bethesda)

Im März 2015 soll die erste Erweiterung für The Evil Within erscheinen, so der Publisher Bethesda Softworks in seinem Blog. Das Add-on trägt den Titel The Assignment und erzählt eine Geschichte, in deren Mittelpunkt die in der Kampagne am Rande auftretende Polizistin Juli Kidman steht.

Stellenmarkt
  1. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam
  2. Interhyp Gruppe, München

In Foren war in letzter Zeit immer wieder Kritik an Bethesda zu lesen, weil der Publisher zwar den Season Pass für rund 20 Euro verkauft hat, aber bislang nichts von den versprochenen drei Erweiterungen zu sehen war. Ein zweites Add-on soll sich ebenfalls um Kidman drehen. Im dritten soll der Spieler dann als der "böse" Wächter antreten.

The Evil Within ist bei Tango Dreamworks entstanden und im Oktober 2014 für Konsole und Windows-PC auf den Markt gekommen. Das düstere Horror-Action-Adventure hat überwiegend gute Kritiken erhalten. Die Verkaufszahlen sollen aber - so ist unter der Hand zu hören - die hohen Erwartungen nicht erfüllt haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,49€
  2. 3,43€
  3. (-40%) 41,99€

Bouncy 18. Feb 2015

Echt? Das ist ja interessant...

Matthias Wagner 18. Feb 2015

Keine Ahnung was alle haben.... Ich fand das Spiel ziemlich gut und mir hat es soviel...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate Xs im Test

Das Mate Xs von Huawei ist ein Smartphone mit faltbarem Display - und für uns das erste, das vom Design her alltagstauglich ist. Das dürfte allerdings zu Lasten der Widerstandsfähigkeit gehen.

Huawei Mate Xs im Test Video aufrufen
    •  /