• IT-Karriere:
  • Services:

The Elder Scrolls Online: MMORPG auf der Playstation 4 ohne Plus spielbar

Nach Angaben von Zenimax können Spieler der PS4-Version von The Elder Scrolls Online auch ohne kostenpflichtiges Plus-Abo antreten. Außerdem erklären die Entwickler einige Details zum Aufbau der Server.

Artikel veröffentlicht am ,
The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online (Bild: Zenimax Online)

Wer The Elder Scrolls Online auf seiner Playstation 4 spielen möchte, muss zwar monatlich Geld für ein Abo des Spiels bezahlen. Eine Mitgliedschaft im kostenpflichtigen Playstation Plus - sonst Voraussetzung für Multiplayermodi - sei allerdings nicht nötig, erklärt das Entwicklerstudio Zenimax Online im offiziellen Playstation-Blog.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Auf der Xbox One ist das anders: Dort ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold nötig. Pete Hines, der für Elder Scrolls zuständige Marketing Manager, hatte im August 2013 öffentlich kritisiert, dass Microsoft in Gesprächen nicht bereit gewesen sei, statt der Gold- nur die kostenfreie Silber-Mitgliedschaft vorauszusetzen.

Zenimax will die beiden Konsolenfassungen von The Elder Scrolls Online im Juni 2014 veröffentlichen. Spieler auf Windows-PC und Mac OS können bereits am 4. April 2014 in die Fantasywelt Tamriel eintauchen.

Die Entwickler haben noch ein paar weitere Details über ihr Spiel bekanntgegeben. So sollen PS4- und PC-Helden nicht auf den gleichen Servern antreten. Das habe auch den Vorteil, dass sich Konsolenspieler keine Sorgen machen müssten, "beim Start auf der Playstation 4 sofort gegen höherstufigere und erfahrenere PC-Spieler" anzutreten. Außerdem soll es getrennte Megaserver für Europa und Nordamerika geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

px 05. Feb 2014

Steht jetzt wo genau? Vielleicht kann sich WoW das mittlerweile leisten, für...

DER GORF 30. Jan 2014

Das Spiel ist leider kein Shooter, Console oder PC sollte also eigentlich nichts ausmachen.

Phreeze 30. Jan 2014

Du meinst, der PC ?

Nolan ra Sinjaria 29. Jan 2014

*g* ich kann mich erinnern, dass ich damals, als es rauskam, Tage nur mit der...

M.Kessel 29. Jan 2014

MMORPG würde ich nie über eine Konsole spielen. Davon abgesehen. Ich finde allgemein die...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /