Abo
  • Services:
Anzeige
The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online (Bild: Zenimax Online)

The Elder Scrolls Online: Ich-Sicht ohne Einschränkungen

The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online (Bild: Zenimax Online)

Eigentlich sollte die Ego-Perspektive in The Elder Scrolls Online nur wenige Funktionen unterstützen. Die Spielerszene fand das gar nicht gut - jetzt haben die Entwickler reagiert.

Die Ich-Perspektive ist ein Markenzeichen von The Elder Scrolls - auch im zuletzt veröffentlichten Skyrim sieht der Spieler die Welt grundsätzlich mit den Augen des Protagonisten. Ausgerechnet in The Elder Scrolls Online wollte Entwickler Zenimax Online vor allem auf die Schulterkamera setzen, während die Ego-Ansicht nur rudimentäre Funktionen bieten sollte. Das wollen die Designer nun doch noch ändern - offenbar auch auf Druck der Spielerszene.

Anzeige

Wie das US-Fachmagazin Destructoid.com meldet, soll das MMORPG nun eine Ich-Perspektive bieten, die anders als ursprünglich geplant doch alle Funktionen inklusive sichtbarer Waffen und Rüstungsteile zu sehen sind. Der Modus soll sich derzeit in der Testphase befinden. In einem Präsentationsvideo habe er allerdings schon sehr beeindruckend ausgesehen - das Onlinespiel habe gewirkt wie Oblivion oder Skyrim. Nebenbei hat Zenimax Online bekanntgegeben, dass die Versionen für Windows-PC und Mac OS gleichzeitig erscheinen sollen - irgendwann im Laufe des Jahres 2013.

  • The Elder Scrolls Online (Bilder: Zenimax Online)
  • The Elder Scrolls Online
  • The Elder Scrolls Online
  • The Elder Scrolls Online
  • The Elder Scrolls Online
  • The Elder Scrolls Online
  • The Elder Scrolls Online
  • The Elder Scrolls Online
  • The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online (Bilder: Zenimax Online)

Die große, übergeordnete Aufgabe des Spielers in The Elder Scrolls Online: seine Seele wiederfinden. Die hat ihm der Daedrische Prinz Molag Bal gestohlen. Die Suche soll in alle Ecken der Fantasywelt Tamriel führen. Dort leben drei große Fraktionen, im Nordosten das Bündnis aus Dunkelelfen, Nords und Argoniern namens Ebonheart. Im Südwesten hat sich das Aldmeri-Dominion mit den Hochelfen, den Waldelfen und den Khajiit ausgebreitet. Und im Nordwesten die Daggerfall-Allianz aus Orks, Bretonen und Rothwardonen. In der Mitte befinden sich die teils zerstörten, von untoten Armeen heimgesuchten Gebiete von Cyrodiil - die in The Elder Scrolls Online auch Schauplatz für die Player-versus-Player-Schlachten mit mehreren hundert Teilnehmern sein sollen.

Zu den technischen Neuerungen gehören vor allem sogenannte Megaserver. Die sollen unter anderem den Vorteil bieten, dass alle Spieler in einer zusammenhängenden Welt antreten, in der sie mit Freunden kommunizieren und in den Kampf ziehen können. Außerdem lernt das Spiel, mit wem der Spieler gerne zusammen ist und setzt ihn dann auf Wunsch in der Nähe der Kumpel ab.


eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 22. Mär 2013

http://basiliskgames.com/eschalon-book-i Bitte Teil 3 soll dieses Jahr rauskommen

Endwickler 22. Mär 2013

Als das Video das erste mal zu sehen war, damals, lang ists her, überschlugen sich...

KillerKowalski 22. Mär 2013

Mir erschienen die Zonen manchmal trotzdem total ausgestorben. Besonders Tatooine. Wäre...

spiderbit 22. Mär 2013

hihi, naja hab schon auch einige Stunden in primär einem MMO (F2P) verbracht/verschwendet...

Avarion 21. Mär 2013

Das Problem bei Bloodmoon war das du nur Skillpunkte bekommst wenn du in Vampir-Lord-Form...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Fiege Logistik Holding Stiftung & Co. KG, deutschlandweit
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Gamomat Distribution GmbH, Wagenfeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Telekom-Chef entschuldigt sich für Äußerungen

  2. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  3. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  4. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  5. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  6. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  7. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  8. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  9. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  10. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Ware zurückstellen

    TarikVaineTree | 15:04

  2. Re: Und in Deutschland haben wir die Telekom

    lennartc | 15:04

  3. Re: Sauerei

    Anonymouse | 15:04

  4. Re: "ionische Stoffe"

    Axcyer | 15:02

  5. Re: 7590 > 7583 Wer soll bei den Bezeichnungen...

    highfive | 15:01


  1. 15:24

  2. 14:47

  3. 14:10

  4. 13:49

  5. 12:32

  6. 12:00

  7. 11:29

  8. 11:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel