Abo
  • IT-Karriere:

The Elder Scrolls Online: Elsweyr-Kapitel holt Drachen nach Tamriel

Zenimax plant 2019 mehrere Erweiterungen für The Elder Scrolls Online, die erste heißt Elsweyr. Sie führt Spieler in die gleichnamige Provinz von Tamriel - die Heimat der katzenartigen Khajiit -, wo Drachen auftauchen.

Artikel veröffentlicht am ,
Elsweyr in The Elder Scrolls Online
Elsweyr in The Elder Scrolls Online (Bild: Zenimax)

2019 wird die Saison des Drachen in The Elder Scrolls Online - so zumindest fasst Entwickler Zenimax die bevorstehenden neuen DLCs und Kapitel für das Rollenspiel zusammen. Im Februar erscheint Wrathstone, der zwei Gruppenverliese mit sich bringt, bevor am 4. Juni das Elsweyr-Kapitel folgt und im dritten sowie vierten Quartal weitere DLCs. Alle sollen durch eine gemeinsame Geschichte verknüpft sein, die von der Heimat der Khajiit ausgeht und Drachen als Spielelement einführt.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Das katzenartige, Mondzucker liebende Volk kennen ESO-Veteranen seit vielen Jahren. Abgesehen von The Elder Scrolls Arena (1994) gab es aber keine Möglichkeit, nach Elsweyr zu reisen und die Provinz zu erkunden - die Schnittermark in The Elder Scrolls Online lassen wir nicht gelten. In dem neuen Gebiet gibt es Gewölbe, offene Verliese und allerhand Quests, wohingegen Gruppen als 12-Mann-Team die Prüfung von Sonnspitz herausfordern sollen. Als Welt-Event wird es Drachenangriffe geben, was sofort Erinnerungen an The Elder Scrolls Skyrim wach werden lässt.

Mit dem Nekromanten wird eine weitere Klasse eingeführt, die per Elementarmagie unter anderem Untote für sich kämpfen lässt, gefallene Freunde wiederbelebt oder aus Leichen einen Verteidigungswall erschafft. Neue Fertigungslinien oder ein zusätzliches Schmiedehandwerk für vorhandene Charaktere führt Elsweyr nicht ein.

Es ist nach Morrowind (Test) und nach Summerset (Test) das dritte sogenannte Kapitel für The Elder Scrolls Online. Alle erweitern das Hauptspiel um eine Vielzahl von Orten, an denen Feinde oder Verbünde warten, die in Quests involviert sind. Elsweyr wird für Mac/Windows-PC sowie für Playstation 4 (Pro) und Xbox One (X) für 40 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. 299,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

\pub\bash0r 18. Jan 2019

Dann ist deine gesamte Formulierung - besonders der Titel - aber mindestens...

Sakesleg 16. Jan 2019

... aber dann müsste das Thema ja Raubritter sein und nicht Drachen :D


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    •  /