Abo
  • Services:

The Elder Scrolls 5 Skyrim: Termin für Creation Kit - und Highres-Texturen?

Am 7. Februar 2012 will Bethesda das Creation Kit für die PC-Version von Skyrim veröffentlichen. Und eine Überraschung mitliefern, bei der es sich möglicherweise um hochaufgelöste Texturen handelt.

Artikel veröffentlicht am ,
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim (Bild: Bethesda Softworks)

Es soll unter anderem eine neue Scriptsprache und einen umfangreichen grafischen Editor mitbringen: das Creation Kit, mit dem Spieler die PC-Version von The Elder Scrolls 5 Skyrim modifizieren und eigene Inhalte erstellen können. Jetzt hat Pete Hines, Marketingchef von Bethesda, per Twitter angekündigt, dass das Creation Kit am Dienstag als Download verfügbar sein soll. Gleichzeitig soll eine Überraschung erscheinen. Spekulationen zufolge handelt es sich dabei um ein offizielles Paket mit hochaufgelösten Texturen für die PC-Fassung.

Darauf lassen unter anderem Bezeichnungen schließen, die Spielern bei Steam aufgefallen sind. Highres-Texturen gab es auch schon für frühere Titel der The-Elder-Scrolls-Reihe, allerdings stammten die Pakete von Fans, nicht von Bethesda. Das Rollenspiel Skyrim ist Mitte November 2011 auf den Markt gekommen, es war eines der bestverkauften Spiele im Jahresendgeschäft.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis 1.199€)
  2. 2.499€ (zusätzlich 10% Rabatt mit Prime Student) - Vergleichspreis 2.899€
  3. 629€ (zusätzlich 10% Rabatt mit Prime Student) - Vergleichspreis 750€
  4. 69€ (Vergleichspreis 79,99€)

amp amp nico 09. Feb 2012

Ich habe nichts gegenteiliges behauptet, warum rennst du hier offene Türen ein?

HerrMannelig 08. Feb 2012

Das weiß ich schon. Aber 2-4 Wochen dauert es nicht. Eher 2 - 4 Tage. Höchstens. Die...

Satan 06. Feb 2012

ich kann bestätigen, dass es die gab, aber ich kann genau so bestätigen, dass der fehler...

shazbot 06. Feb 2012

Also an zu knappen Rüstungen werkel ich sicher nicht. Mein größtes Projekt ist ein...

owmelaw 06. Feb 2012

Aus diesem Grund führen die Links unter "Translations" zu mehreren deutschen...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
    Volocopter 2X
    Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

    Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Nico Ernst

    1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
    2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
    3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

    Sony: Ein Kuss und viele Tode
    Sony
    Ein Kuss und viele Tode

    E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
    2. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
    3. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid

      •  /