The Elder Scrolls 5 Skyrim: Termin für Creation Kit - und Highres-Texturen?

Am 7. Februar 2012 will Bethesda das Creation Kit für die PC-Version von Skyrim veröffentlichen. Und eine Überraschung mitliefern, bei der es sich möglicherweise um hochaufgelöste Texturen handelt.

Artikel veröffentlicht am ,
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim (Bild: Bethesda Softworks)

Es soll unter anderem eine neue Scriptsprache und einen umfangreichen grafischen Editor mitbringen: das Creation Kit, mit dem Spieler die PC-Version von The Elder Scrolls 5 Skyrim modifizieren und eigene Inhalte erstellen können. Jetzt hat Pete Hines, Marketingchef von Bethesda, per Twitter angekündigt, dass das Creation Kit am Dienstag als Download verfügbar sein soll. Gleichzeitig soll eine Überraschung erscheinen. Spekulationen zufolge handelt es sich dabei um ein offizielles Paket mit hochaufgelösten Texturen für die PC-Fassung.

Darauf lassen unter anderem Bezeichnungen schließen, die Spielern bei Steam aufgefallen sind. Highres-Texturen gab es auch schon für frühere Titel der The-Elder-Scrolls-Reihe, allerdings stammten die Pakete von Fans, nicht von Bethesda. Das Rollenspiel Skyrim ist Mitte November 2011 auf den Markt gekommen, es war eines der bestverkauften Spiele im Jahresendgeschäft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


amp amp nico 09. Feb 2012

Ich habe nichts gegenteiliges behauptet, warum rennst du hier offene Türen ein?

Anonymer Nutzer 08. Feb 2012

Das weiß ich schon. Aber 2-4 Wochen dauert es nicht. Eher 2 - 4 Tage. Höchstens. Die...

Satan 06. Feb 2012

ich kann bestätigen, dass es die gab, aber ich kann genau so bestätigen, dass der fehler...

shazbot 06. Feb 2012

Also an zu knappen Rüstungen werkel ich sicher nicht. Mein größtes Projekt ist ein...

owmelaw 06. Feb 2012

Aus diesem Grund führen die Links unter "Translations" zu mehreren deutschen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektrisches Showcar
Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube

Virgil Abloh und Mercedes-Benz haben einen solarbetriebenen, elektrischen Maybach mit transparenter Motorhaube als Showcar entworfen.

Elektrisches Showcar: Maybach hat Solarzellen und durchsichtige Motorhaube
Artikel
  1. Microsoft: Windows 11 bringt Uhr auf Zweitmonitore zurück
    Microsoft
    Windows 11 bringt Uhr auf Zweitmonitore zurück

    Das Startmenü und die Taskleiste sollen in in Windows 11 verbessert werden. Zunächst kommt die Uhr zurück auf Zweitbildschirme.

  2. Hybrides Arbeiten bei d.velop: Training für die Arbeitswelt von morgen
    Hybrides Arbeiten bei d.velop
    Training für die Arbeitswelt von morgen

    Es gibt nur wenige Firmen, die ihren Mitarbeitern schon jetzt die Entscheidung Büro oder Homeoffice selbst überlassen. Ein Erfahrungsbericht der d.velop AG.
    Von Peter Ilg

  3. Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby: Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale
    Pornhub, Youporn, Mydirtyhobby
    Gericht bestätigt Zugangsverbot für Pornoportale

    Die Landesmedienanstalt NRW hat zu Recht gegen drei Pornoportale mit Sitz in Zypern ein Zugangsverbot verhängt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf steht kurz bevor • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" Curved QLED 240Hz 1.149€) • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Gaming-Stühle zu Bestpreisen • Crucial-RAM (u. a. 16GB Kit 3600 73,99€) [Werbung]
    •  /