Abo
  • Services:
Anzeige
Dawnguard
Dawnguard (Bild: Bethesda Softworks)

The Elder Scrolls 5 Skyrim: Playstation 3 zu schwach für Dawnguard?

Dawnguard
Dawnguard (Bild: Bethesda Softworks)

Auf PC und Xbox 360 ist die Erweiterung Dawnguard für Skyrim schon länger verfügbar - Spieler auf der Playstation 3 müssen wohl noch eine Weile warten: Entwickler Bethesda schreibt über technische Probleme bei der Umsetzung. Auch PS3-Fans des neuen Counter-Strike müssen sich in Deutschland gedulden.

"Wir haben schon alles Mögliche versucht, aber nichts davon hat die Probleme gelöst", erklärt das Entwicklerstudio Bethesda Softworks in seinem Forum die Probleme bei der Umsetzung von Dawnguard für die Playstation 3. Zwar sei die Konsole ein "leistungsstarkes System", andererseits handele es sich bei Skyrim um ein hardwarehungriges Spiel, bei dem alles noch "sehr viel komplexer wird, wenn es um große Inhalte wie bei Dawnguard" geht, so Bethesda. Die Entwickler räumen ein, dass sie nicht sicher sind, ob sie die technischen Probleme in den Griff bekommen - trotz einer engen Zusammenarbeit mit Sony. Ob und wann die Erweiterung noch erscheint, bleibt vorerst offen.

Anzeige

Bereits das im November 2011 veröffentlichte Hauptprogramm The Elder Scrolls 5: Skyrim hatte auf der Playstation 3 mit technischen Problemen zu kämpfen. So kam es unter anderem nach längeren Spielesessions zu starken Einbrüchen bei der Darstellung; inzwischen wurden diese Probleme allerdings per Patch behoben.

Inwieweit tatsächlich die Technik der Playstation 3 schuld an den aktuellen Schwierigkeiten ist, lässt sich schwer einschätzen. Bethesda Softworks scheint bei der Produktion des Spiels deutlich enger mit Microsoft als mit Sony kooperiert zu haben - was unter anderem daran sichtbar ist, dass sowohl Dawnguard als auch das zweite kostenpflichtige Addon Hearthfire zuerst für die Xbox 360 erscheinen.

Dawnguard erweitert Skyrim unter anderem um die Möglichkeit, sich auf die Seite der Vampire zu schlagen, eine Karriere als Blutsauger-Fürst einzuschlagen und entsprechende dunkle Fähigkeiten im Talentbaum freizuschalten. Außerdem gibt es neue Ausrüstung, Zaubersprüche, Schreine und Waffen - Letztere lassen sich sogar aus Drachenknochen herstellen.

PS3-Spieler müssen derzeit auch bei anderen Games viel Geduld aufbringen: So ist Counter-Strike Global Offensive schon längst für PC und die Xbox 360 angekündigt. Im Playstation Store ist das Programm, das eigentlich gleichzeitig mit den anderen Versionen erscheinen sollte, dagegen immer noch nicht verfügbar. Gründe nennt Sony in einem entsprechenden Hinweis im deutschsprachigen Playstation Blog nicht.


eye home zur Startseite
fuzzy 02. Sep 2012

Die sind untrennbar mit dem PowerPC-Kern verbunden, deshalb gehören sie auch zur CPU...

divStar 02. Sep 2012

Ich denke, dass es vor allem daran liegt, dass selbst wenn man das Spiel für die PS3...

der_heinz 01. Sep 2012

Mit der PS3 hat man Blu-ray und Konsole in einem und spart dadurch den Kauf von einem...

motzerator 01. Sep 2012

Wie läuft Dawnguard eigentlich auf der XBOX360 mit einem alten Spielstand? Denn auch auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. über Nash Direct GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Telefonie Eigenschaften? Videokamera Qualität?

    narfomat | 00:57

  2. Re: Was soll man sonst machen...

    voxeldesert | 00:48

  3. Re: Wird auch Zeit

    lestard | 00:46

  4. Re: Sehe ich anders

    voxeldesert | 00:44

  5. Endlich fällt es auch mal jemandem auf!

    dxp | 00:30


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel