Abo
  • Services:

The Elder Scrolls 5 Skyrim: Hearthfire-Erweiterung für Häuslebauer

Von der Hütte bis zur Helden-Villa: Mit der nächsten Erweiterung für Skyrim können Rollenspieler ihr eigenes Anwesen errichten und es nach eigenen Vorstellungen einrichten. Wer Leben in der Bude haben möchte, kann sogar Kinder adoptieren.

Artikel veröffentlicht am ,
The Elder Scrolls 5 Skyrim: Hearthfire-Erweiterung für Häuslebauer

Ab dem 4. September 2012 will Bethesda eine Erweiterung namens Hearthfire für Skyrim anbieten. Angekündigt ist der Download-Inhalt bislang nur für die Xbox 360, die Kosten liegen bei 400 MS-Punkten (knapp 5 Euro) - eine Veröffentlichung für Playstation 3 und Windows-PC 30 Tage später ist allerdings sehr wahrscheinlich. Nach der Installation können Spieler ein Stück Land kaufen und dort über das Crafting-System ein kleines Gebäude errichten. Auch ein großes Anwesen mit Waffenkammer, Alchemielabor, Trophäenzimmer und mehr ist möglich.

Die Räume lassen sich weitgehend nach eigenen Wünschen mit Einrichtungsgegenständen ausstatten - und wer sich in der virtuellen Villa einsam fühlt, darf sogar Kinder adoptieren. Hearthfire ist die zweite Erweiterung für Skyrim. Die erste trägt den Titel Dawnguard und ist seit Mitte 2012 verfügbar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

elgooG 29. Aug 2012

Daran dachte ich auch sofort. ;D Es ist aber ziemlich halbherzig umgesetzt, wenn man nur...

elgooG 29. Aug 2012

Wieso nur adoptieren? o.O

Konfuzius Peng 29. Aug 2012

nüx

Kati1976 29. Aug 2012

hhhmmm, wers braucht....aber ich finds ebenfalls unnütz! wers clever angestellt hat, hat...

der_heinz 28. Aug 2012

Mich hat Skyrim die ersten 40-50 Stunden regelrecht in sich hineingesogen. Bei den...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /