Abo
  • Services:
Anzeige
The Devil's Men
The Devil's Men (Bild: Daedalic Entertainment)

The Devil's Men: Lebensgefahr im Steampunk-Adventure

Virtuelle Tode in Adventures sind eigentlich doof - aber das auch mit Rollenspielelementen angereicherte Abenteuer The Devil's Men von Daedalic könnte das Genre neu beleben.

Anzeige

Na, ob das gerade eine gute Idee war? Diese Frage stellt sich beim Spielen von The Devil's Men möglicherweise nicht nur der Spieler. Sondern auch eine der Nebenfiguren kann Entscheidungen kritisieren oder sogar richtig blöde finden. Per Sprachausgabe sagt das Männchen auf dem Bildschirm dann zwar eigentlich zur Hauptfigur neben sich, dass sie gerade mal wieder Mist gebaut habe. Aber bei der Präsentation von Entwickler Daedalic Entertainment hatten wir den Eindruck, dass ziemlich klar ist: Der eigentliche Adressat der Motzerei ist der Spieler.

  • The Devil's Men (Bild: Daedalic)
  • The Devil's Men (Bild: Daedalic)
  • The Devil's Men (Bild: Daedalic)
  • The Devil's Men (Bild: Daedalic)
  • The Devil's Men (Bild: Daedalic)
  • The Devil's Men (Bild: Daedalic)
The Devil's Men (Bild: Daedalic)

Auf den ersten Blick wirkt The Devil's Men wie ein klassisches Point-and-Click-Adventure. Aufgabe: Der Spieler soll mit zwei sehr unterschiedlichen Frauenfiguren eine Mordserie aufklären. Die eine ist die brave Adelaide Spektor, Tochter eines berühmten Detektivs. Die andere ist eine gewisse Emiliy - eine Doppelmörderin mit eher kruden Umgangsformen.

Das Spiel ist im 19. Jahrhundert in einer düsteren englischen Küstenstadt angesiedelt, in der vor einigen Jahren eine Art Weltausstellung stattgefunden hat. Jetzt stehen viele der zum Teil mysteriösen Hightech-Exponate zwar noch herum, aber der Ort ist inzwischen von Banditen und anderen üblen Burschen überlaufen. Der Grafikstil erinnert dezent an Steampunk, der Spieler bewegt die schön herausgearbeiteten 2D-Figuren durch eine in 3D dargestellte Umgebung.

Anders als sonst im Adventuregenre gewohnt, soll der Spieler im Verlauf der Geschichte einige falsche Entscheidungen treffen können. Das bedeutet dann schlimmstenfalls, dass eine der Nebenfiguren stirbt. Allerdings soll The Devil's Men trotzdem lösbar sein. Die Entwickler sagen, dass es ähnlich wie in dem letzten Abenteuer von Telltale mehrere teils sehr unterschiedliche Handlungsverläufe, dann aber nur ein Ende geben soll.

Der Begleiter nervt!

An Rollenspiele erinnerte eine Szene, die Daedalic auf der Gamescom gezeigt hat. Doppelmörderin Emily unterhält sich darin per Multiple-Choice-System mit einer etwas aufsässigen Nebenfigur. Sie kann entweder freundlich bleiben, dann hat sie den nervigen Begleiter dauerhaft an ihrer Seite. Oder der Spieler gibt ihm durch die Auswahl der Dialogzeilen zu verstehen, dass er nervt und mal besser die Klappe halten soll, wenn er sich keinen Ärger einhandeln will. Dann ist der Typ aber unter Umständen langfristig sauer, und Emily muss ein paar Rätsel weiter selbst eine Lösung finden.

Ebenfalls an Entscheidungen aus Rollenspielen erinnern Gegenstände, deren Gebrauch man sich gut überlegen sollte. So soll es Dietriche zum Öffnen von Türen geben - allerdings nur eine klar begrenzte Anzahl, so dass der Spieler selbst beschließen muss, ober er ein Schloss knackt oder gerade auch so irgendwie weiterkommt.

The Devil's Man basiert auf der Unity-Engine. Das Spiel erscheint laut Daedalic Entertainment voraussichtlich Mitte 2015 für Windows-PC und Mac OS.


eye home zur Startseite
non_sense 20. Aug 2014

Nicht zu vergessen, die ganzen Dead Ends in Zak McCracken, die das Spiel ohne...

non_sense 20. Aug 2014

Ja, weil es immer die selbe Zeichnerin ist ;)

Nrgte 20. Aug 2014

+2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EWE WASSER GmbH, Cuxhaven
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Bosch Rexroth AG, Lohr am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  2. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  3. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  2. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  3. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  4. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  5. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  6. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  7. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  8. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  9. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  10. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    DeathMD | 10:00

  2. Re: 1700 ¤ = 170 mal ....

    M.P. | 09:57

  3. Re: Nach Jahrzehten des Ausgeliefertseins...

    snodo | 09:56

  4. Re: Katastrophale UX

    DeathMD | 09:55

  5. Passende Antwort dazu: LOL

    ckerazor | 09:54


  1. 09:35

  2. 09:15

  3. 09:00

  4. 08:23

  5. 07:34

  6. 07:22

  7. 07:11

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel