Abo
  • Services:
Anzeige
Shogun 2
Shogun 2 (Bild: Creative Assembly)

The Creative Assembly: Mobile Taktik mit Total War

Shogun 2
Shogun 2 (Bild: Creative Assembly)

Das britische Entwicklerstudio Creative Assembly will expandieren, jetzt kündigt es für mobile Plattformen eine Spezialausgabe seiner Total-War-Reihe mit dem Namen Battles an.

Das zu Sega gehörende britische Entwicklerstudio The Creative Assembly gründet ein neues Team namens Total War Digital. Dessen Aufgabe ist es, auf Basis der Unity-3D-Engine neue Spiele für Handhelds zu entwickeln. Dabei geht es um Ableger der legendären Taktikserie Total War, die unter der Zusatzbezeichnung Battles vermarktet werden sollen. Bislang sind Spiele wie Napoleon oder das aktuelle Shogun 2 nur für den PC zu haben.

Anzeige

"Mit Total War Battles schlagen wir eine ganz eigene neue Richtung ein", sagte Rob Bartholomew, Markenchef bei The Creative Assembly. "Unser Digital-Team hat in den letzten zwölf Monaten entsprechende Technologien intensiv aufgebaut und ausführlich erforscht, wie ein Total-War-Spiel auf einem mobilen Gerät auszusehen hat und sich anfühlen würde." Die Entwickler arbeiten derzeit an einem Echtzeitstrategietitel, der auf die Spielstile und Steuerungsmöglichkeiten mobiler Plattformen abgestimmt sein soll. Sega will demnächst die Plattformen bekanntgeben, auf denen Total War Battles seine Premiere feiert.


eye home zur Startseite
Kant 05. Mär 2012

Wie bitte, Stabilität bei TotalWar? Empire lief monatelang bei den meisten nur mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. dbh Logistics IT AG, Bremen
  3. andagon GmbH, Köln
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 7,49€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    robinx999 | 15:44

  2. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    robinx999 | 15:42

  3. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 15:38

  4. Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    senf.dazu | 15:36

  5. Re: Leider verpennt

    ranzassel | 15:36


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel