The Collection: Bioshock-Spiele werden technisch überarbeitet

Die Ausflüge in die Unterwasserstadt Rapture bekommen ein Grafikupdate: Als Teil einer Sammelausgabe erscheinen die älteren Bioshock-Actionspiele technisch überarbeitet für Konsole und Windows-PC.

Artikel veröffentlicht am ,
Bioshock Infinite
Bioshock Infinite (Bild: 2K Games)

Der Publisher 2K Games will am 16. September unter dem Titel The Collection eine Sammlung mit allen drei Spielen der Bioshock-Reihe für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 auf den Markt bringen. Alle werden grafisch überarbeitet - bis auf die PC-Version von Bioshock Infinite, die sich nach Ansicht des Publishers auf dem aktuellen Stand der Technik befindet.

Stellenmarkt
  1. Senior Consultant Digital Enabling Service: Prozesse (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Projektmanager (w/m/d)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
Detailsuche

Die Sammlung enthält die Erweiterungen für alle drei Titel - bis auf den Multiplayermodus von Bioshock 2. Dazu kommen Extras, etwa Making-of-Videos mit Chefentwickler Ken Levine. Das Ganze erscheint für die beiden Konsolen im Handel, auf dem PC nur als Download - für alle, die das erste oder zweite Bioshock bereits auf Steam besitzen, immerhin kostenlos.

Das erste Bioshock erschien 2007 und entführt Spieler nach einem Flugzeugabsturz in die Unterwasserstadt Rapture, in der merkwürdige Dinge geschehen. 2010 ging es dann in Bioshock 2 erneut nach Rapture, und im 2013 veröffentlichten Infinite dann in eine Stadt über den Wolken. Alle drei Teile verbinden Kämpfe in der Ich-Perspektive mit einer aufwendig erzählten, überdurchschnittlich interessanten Handlung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Muhaha 02. Jul 2016

Wird man sehen. Geht aus den bisher vorliegenden Infos nicht hervor, ob Bioshock 2...

nuvi 02. Jul 2016

Eine höhere Auflösung... mehr Noise... all das hat keinen positiven Einfluss auf die...

Corben 02. Jul 2016

Habe auch grosses Interesse an SteamOS+Linux Versionen der ersten beiden BioShock-Teile...

Dragos 01. Jul 2016

nagut ich hab ja nix dagegen ich habe alle 3 teile für wenig Geld bekommen und das Update...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

  3. Ericsson und Telia Norway: Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht
    Ericsson und Telia Norway
    Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht

    26-GHz-Netz-Antennen erreichen in Norwegen Höchstwerte bei der Datenübertragung. Die 5G-Ausrüstung kommt von Ericsson.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /