Abo
  • Services:
Anzeige
The Black Glove
The Black Glove (Bild: Day for Night Games)

The Black Glove: Großes Theater von Bioshock-Entwicklern

Um Zeitstrudel, drei gescheiterte Künstler und einen schwarzen Handschuh dreht sich The Black Glove, ein experimentelles Spiel von Entwicklern, die zuletzt an Bioshock Infinite gearbeitet haben.

Anzeige

Schon auf den ersten Blick erinnert der Grafikstil von The Black Glove an Bioshock. Kein Wunder: Hinter dem neuen Projekt stecken Entwickler, die in den vergangenen Jahren bei Irrational Games an der Bioshock-Serie gearbeitet haben. Nach dem Aus für ihr altes Team haben sie sich zu einem neuen Studio namens Day for Night Games zusammengeschlossen und jetzt The Black Glove vorgestellt.

Das spielt in den 1920er Jahren in einem alten Theater namens The Equinox. Als dessen neuer Direktor muss der Spieler drei eher mittelprächtigen Künstlern zu neuen Erfolgen verhelfen: einem Maler, einem Filmmacher und einem Musiker.

Dazu muss der Spieler die Herren Künstler zum einen inspirieren, was laut den Entwicklern etwa mithilfe eines Spielhallenautomaten gelingen könnte. Zum anderen kann er mithilfe des mysteriösen schwarzen Handschuhs in der Vergangenheit kleine Details im Leben seiner Protagonisten verändern, was natürlich Auswirkungen auf ihr aktuelles Schaffen hat. Das könnte zu Ergebnissen der Art "so schlecht, dass es schon wieder gut ist" führen.

Wie das alles genau funktioniert, ist noch nicht ganz klar - aber The Black Glove soll ein Spiel sein, das experimentiert. Bislang haben die Entwickler in ihrer Freizeit an dem Projekt gearbeitet, nun wollen sie über Kickstarter mindestens 550.000 US-Dollar sammeln. Wenn das klappt, soll das Spiel im Oktober 2015 für Linux, Windows-PC und Mac OS erscheinen.


eye home zur Startseite
Cyberlink 08. Okt 2014

Viel interessanter finde ich eigentlich diesen Kickstarter (ebenfalls von ehemaligen...

körner 07. Okt 2014

Das sieht sehr interessant aus. Scheint mal was anderes zu sein.

Schattenwerk 07. Okt 2014

Ich bin gespannt :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  2. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig
  3. twocream, Wuppertal
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    nille02 | 19:49

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    KlugKacka | 19:48

  3. Re: Ist doch Standard

    JKirschbaum | 19:46

  4. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Blubbernaut | 19:45

  5. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    kommentar4711 | 19:37


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel