That's No Moon: Branchenveteranen gründen Studio für Solospiele

Geht es um Star Wars? Hochkarätige Entwickler aus dem Umfeld von Sony gründen ein neues Studio - mit Starthilfe von 100 Millionen US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,
Gründer von That's No Moon
Gründer von That's No Moon (Bild: That's No Moon)

Immer wieder gründen Spieleentwickler mit ein paar Kollegen eigene Studios. Jetzt haben ein paar in der Öffentlichkeit eher unbekannte, aber bei ihren bisherigen Arbeitgebern hinter den Kulissen einflussreiche Macher in Los Angeles ein neues Studio vorgestellt - und das geht ungewohnte Wege.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleitung (m/w/d) Programmplanungssysteme
    Zweites Deutsches Fernsehen Anstalt des öffentlichen Rechts, Mainz
  2. Senior Java Developer (m/w/d)
    Westnetz GmbH, Dortmund
Detailsuche

So will sich die neue Firma namens That's No Moon ausdrücklich auf Solospiele fokussieren. Meist gehen Neugründungen in der Branche zuerst ein Multiplayerprojekt an, weil das zumindest initial weniger hohe Investitionen erfordert.

Finanzielle Sorgen dürfte es bei That's No Moon zumindest anfangs nicht geben: Das Team bekommt von dem südkoreanischen Publisher Smilegate rund 100 Millionen US-Dollar für das erste Spiel.

Smilegate steckt unter anderem hinter dem Onlineshooter Crossfire, für dessen Xbox-Ableger Crossfire X beim finnischen Entwicklerstudio Remedy Entertainment derzeit eine Kampagne entsteht.

Das erste Projekt wird ein Action-Adventure

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, virtuell
  2. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    06.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die vier Gründer von That's No Moon waren bislang bei anderen Studios in leitenden Positionen. Tina Kowalewski war bei Sony Santa Monica (God of War) für die Produktentwicklung zuständig, Nick Kononelos war bei Electronic Arts als Entwicklungsleiter beschäftigt.

Taylor Kurosaki war zuletzt bei Naughty Dog (The Last of Us) und bei Infinity Ward (Call of Duty) für das Storytelling verantwortlich. Der neue Studiochef Michael Mumbauer war zuvor 13 Jahre lang der Leiter von PlayStation Visual Arts - das Tochterunternehmen von Sony ist zuständig für neue Technologien.

Star Wars 1 - 9 - Die Skywalker Saga [Blu-ray]

Das Team arbeitet an seinem ersten Projekt, dabei soll es sich um ein Action-Adventure handeln. Details darüber liegen noch nicht vor. Der Firmenname That's No Moon stammt übrigens aus Star Wars. In Episode 4 sagt Obi-Wan Kenobi beim Anflug auf den Todesstern erschrocken: "Das ist kein Mond, es ist eine Raumstation".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Native ARM-Version ausprobiert
Microsoft Teams für Apple Silicon endlich benutzbar

Die native ARM-Version von Teams für Macs mit Apple Silicon hat es in sich: Neben deutlichen Performance-Gewinnen überrascht die Akkulaufzeit.
Ein Bericht von Martin Böckmann und Marc Sauter

Native ARM-Version ausprobiert: Microsoft Teams für Apple Silicon endlich benutzbar
Artikel
  1. Wegen Twitter-Deal: Elon Musk verkauft Tesla-Aktien im Milliardenwert
    Wegen Twitter-Deal
    Elon Musk verkauft Tesla-Aktien im Milliardenwert

    Der Tesla-CEO bereitet sich auf den "hoffentlich unwahrscheinlichen" Fall vor, dass er Twitter tatsächlich kaufen muss.

  2. Apollo Go: Baidu bietet regulären Dienst mit Robotaxis an
    Apollo Go
    Baidu bietet regulären Dienst mit Robotaxis an

    In Chongqing und Wuhan darf der chinesische Digitalkonzern Baidu regulär Passagiere in autonom fahrenden Taxis befördern.

  3. Microsoft: Bug in Windows 11 und Server 2022 führt zu Datenschäden
    Microsoft
    Bug in Windows 11 und Server 2022 führt zu Datenschäden

    Fast alle Maschinen mit modernen CPUs von AMD und Intel sind von dem Fehler betroffen, wenn sie Daten verschlüsseln - etwa per Bitlocker.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 Ti 1.089€, Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /