Textgenerator GPT-3 auf Deutsch getestet: "Genau. Wahrscheinlich. Sie sind wie die Ameisen."

Wir haben uns angesehen, was die Machine-Learning-KI GPT-3 von OpenAI in deutscher Sprache kann.

Artikel von veröffentlicht am
Wenn GPT-3 Science-Fiction schreibt: "Sie sind wie die Ameisen." - "Genau." - "Keine Ahnung, wer wir sind, woher wir kommen, oder was wir wollen. Oder warum oder wozu."
Wenn GPT-3 Science-Fiction schreibt: "Sie sind wie die Ameisen." - "Genau." - "Keine Ahnung, wer wir sind, woher wir kommen, oder was wir wollen. Oder warum oder wozu." (Bild: Pixabay/Montage: Golem.de)

GPT-3 von OpenAI ist ein Machine-Learning-Sprachmodell, das allerlei können soll: Autoren und ihren individuellen Stil täuschend echt nachahmen, Gedichte schreiben, als Chatpartner dienen. Ein Kanadier brachte der KI sogar bei, seine vor acht Jahren verstorbene Freundin zu simulieren; es gibt unzählige Beispiele für den Einsatz des Textgenerators.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!
Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!

Warum man die Operationalisierung einer Plattform nicht zu sehr aufblasen sollte, man durch Silodenken aber viel anfälliger für Ausfälle wird.
Ein Ratgebertext von Felix Uelsmann


Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!
Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!

Patches für Open-Source-Projekte per E-Mail zu schicken, scheint umständlich und aus der Zeit gefallen, hat aber einige Vorteile.
Von Garrit Franke


Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
Von Michael Bröde


    •  /