Abo
  • Services:
Anzeige
Macbook Pro mit Touch Bar
Macbook Pro mit Touch Bar (Bild: Golem.de)

Teurer Austausch: Apple behebt Knistergeräusche beim Macbook Pro

Macbook Pro mit Touch Bar
Macbook Pro mit Touch Bar (Bild: Golem.de)

Beim 15 Zoll großen Macbook Pro mit Touch Bar treten gelegentlich Geräusche auf, die nicht vom Lüfter stammen. Nun tauscht Apple einem Bericht zufolge bei Bedarf den gesamten oberen Teil des Gehäuses aus, um das Problem zu beheben.

Einige Besitzer des neuen Macbook Pro 15 Zoll beschweren sich in Apples Supportforen, dass ihr neues Notebook Geräusche mache. Konkret geht es um ein Knistern, das sich ähnlich anhören soll wie das Zerdrücken einer Kunststoffflasche, nur leiser. Eventuell handelt es sich um Materialspannungen, die unter großer Last bei entsprechender Erwärmung des Gehäuses auftreten. Einige Anwender berichten auch von knirschenden Displayscharnieren.

Anzeige

Das neue Macbook Pro verfügt über ein neu konstruiertes Gehäuse, auch bei den Displayscharnieren und der Tastatur gibt es Veränderungen im Vergleich zu den Vorgängermodellen.

Laut einem Bericht von iFun hat Apple damit begonnen, die Geräusche durch den Austausch des kompletten Topcase zu beheben. Auf dem Kostenvoranschlag für einen Kunden wird ein Preis von rund 470 Euro inklusive Material und Arbeitspauschale aufgeführt, die der Kunde jedoch nicht zahlen musste. Das Topcase beinhaltet den oberen Teil des Gehäuses mitsamt Tastatur. Außerdem sollten die Lüfter getauscht werden. Nach der Reparatur seien die Geräusche zumindest verschwunden, heißt es auf iFun. Ob Apple mittlerweile beim Macbook Pro etwas verändert hat, ist nicht bekannt.

Ein anderes Problem, das ebenfalls unerwünschte Geräusche verursacht, resultiert aus der Konstruktion der Tastatur. In Supportforen gibt es Berichte über versagende Tastaturen am neuen Macbook Pro. Vor allem Benutzer des 15 Zoll großen Macbook Pro beschweren sich über Knirschen, unterschiedliche Tastenklänge, klemmende Tasten sowie fehlende oder doppelt erscheinende Eingaben.


eye home zur Startseite
TobiasA. 20. Mai 2017

Man sollte bei diesem "Geknister" mal die Systemdiagnose beim Hochfahren durchführen. Die...

Themenstart

ManuPhennic 17. Mai 2017

Sonst noch Wünsche? :D aber mal ehrlich

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Berlin
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  4. Hornetsecurity GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Bessere Variante, da mit Android: Onyx Boox...

    cyberdynesystems | 05:43

  2. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    cyberdynesystems | 05:39

  3. Re: Die cryengine ist nichts besonderes mehr.

    R3VO | 04:33

  4. Re: Alternativen?

    Gandalf2210 | 04:31

  5. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 01:26


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel