Abo
  • Services:

Teure Upgrades: Apple-Apps oft nicht kompatibel mit MacOS High Sierra

Wer einige ältere MacOS-Apps von Apple nutzt, muss sich genau überlegen, ob sich der Umstieg auf das neue Betriebssystem MacOS High Sierra lohnt. Apple warnt seine Kunden davor, dass einige Anwendungen auf High Sierra nicht mehr laufen. Sie benötigen Updates, die gekauft werden müssen.

Artikel veröffentlicht am ,
MacOS High Sierra
MacOS High Sierra (Bild: Apple)

Apple hat seinen registrierten Kunden E-Mails geschickt, in denen davor gewarnt wird, dass einige gekaufte professionell Anwendungen mit MacOS High Sierra inkompatibel sind. Wer weiterhin mit den Programmen arbeiten will, sollte nicht auf das neue Betriebssystem umsteigen oder sich Updates besorgen.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Betroffen sind ältere Anwendungen, darunter Musik- und Videoanwendungen wie Apples Logic Studio, Final Cut Pro und MainStage. Nach Informationen von Macrumors hat Apple registrierte Anwender bereits informiert und sie über die drohenden Inkompatibilitäten unterrichtet. Das neue MacOS High Sierra wird zum Beispiel mit älteren Versionen von Final Cut Studio und Logic Studio nicht zusammenarbeiten. Dabei handelt es sich um 32-Bit-Anwendungen, für die es das letzte Mal 2010 Updates gab. Neuere Versionen beispielsweise von Logic Pro X und MainStage 3 laufen unter dem neuen Betriebssystem, müssen aber über den App Store neu erworben werden. In einer Support-Datei nennt Apple die genauen Versionsnummern der Anwendungen, für die Upgrades erforderlich sind.

Wer mindestens Final Cut Pro X 10.3.4, Motion 5.3.2, Compressor 4.3.2, Logic Pro X 10.3.1 sowie MainStage 3.3 verwendet, muss sich über nicht lauffähige Programme unter MacOS High Sierra keine Gedanken machen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Vive Pro vorbestellbar
  2. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)

WakeUpNews 28. Aug 2017

"benötigen Updates, die gekauft werden müssen" - ok, wie kaufe ich ein Update zu Apple...

MarioWario 25. Aug 2017

So reudig wie die Apple Pro Schiene geworden ist will die auch niemand mehr - sage ich...

Deff-Zero 25. Aug 2017

Oh, Hoffnung für Uni-OS?

RicoBrassers 25. Aug 2017

(Office 2007 funktioniert aber noch auf Windows 10 :P)

Naseweiß 25. Aug 2017

Ich nutze Soundforge von 1999, Photoshop 6 von 2000 und Word97 Warum neu kaufen, wenn das...


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /