Abo
  • Services:

Tetris Effect: Sony bringt das Hypno-Tetris

Tetsuya Mizuguchi widmet sich nach Rez, Lumines und Child of Eden dem guten alten Tetris. Natürlich tut er das nicht ohne seinen unnachahmlichen visuellen Stil und mit viel Musik.

Artikel veröffentlicht am ,
Screenshot aus Tetris Effect
Screenshot aus Tetris Effect (Bild: Playstation Blog)

Kaum ein Spiel dürfte zusammengerechnet auf mehr Spielstunden weltweit kommen als Tetris. Nachdem das Konzept bereits unermüdlich auf fast jede Plattform portiert wurde und einige Varianten den dreidimensionalen Raum erkundeten, bringt Designer Tetsuya Mizuguchi die Klötzchenbauerei nun mit Tetris Effect auf die Playstation 4.

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt
  2. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover

Hypnotisch im Visuellen, mit sorgfältig ausgewählter Musik und passendem Beat hat Sony das Spiel in einem Pre-E3-Stream präsentiert. Tetris Effect soll spielerisch im Kern dem Original entsprechen, drumherum aber modernisiert sein. Der Trailer zeigt Szenen im Weltraum inklusive psychedelischer Sound- und Grafikeffekte - wie bei Lumines - passend zu den Spielereingaben. Wir sind bereits gespannt, wie Mizuguchis Team einen echten Tetris präsentieren wird. Genau an dieser Stelle endet bisher nämlich der Trailer.

Neben bekannten Modi wie Marathon, Ultra oder Sprint soll es auch eine neue "Zone"-Mechanik geben, bei der Spieler die Zeit anhalten können.

Die Entwickler von Enhance Games versprechen auf der PS4 Pro die volle Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln bei 60 Bildern pro Sekunde. Die Knobelei bekommt zudem einen noch immersiveren Virtual-Reality-Modus für das PSVR-Headset. Tetris Effect soll im Herbst 2018 auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€, Mission Impossible 1-5 Box 14,99€ und Acer...
  2. 93,95€ (Bestpreis!)
  3. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)

Der mit dem Blubb 09. Jun 2018 / Themenstart

vielen Dank, das hilft erst mal.

My1 08. Jun 2018 / Themenstart

Für Sachen die man DLn will gibt's übrigens nen paasenden header: Content-Disposition...

GourmetZocker 07. Jun 2018 / Themenstart

Diesen Effekt hatte ich bei ddr nach stundenlangem spielen. ZB beim blinzeln kamen die...

Quantium40 07. Jun 2018 / Themenstart

Erst nach 2 Minuten?

genussge 07. Jun 2018 / Themenstart

Wird dann "Pong Ghost" heißen...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    •  /