Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook aktiviert für einzelne Nutzer eine WLAN-Suche.
Facebook aktiviert für einzelne Nutzer eine WLAN-Suche. (Bild: Facebook)

Testbetrieb: Facebook sucht nach WLAN-Hotspots

Facebook aktiviert für einzelne Nutzer eine WLAN-Suche.
Facebook aktiviert für einzelne Nutzer eine WLAN-Suche. (Bild: Facebook)

Die Facebook-App will das gleichnamige soziale Netzwerk auch für die Suche von kostenlos nutzbaren WLAN-Zugängen nutzen. Derzeit wird begrenzt die Funktion getestet in einer integrierten Kartenansicht WLAN-SSIDs aufzuspüren, um sie zu nutzen.

Die Facebook-App wird offenbar um eine weitere Funktion erweitert. Wie The Next Web berichtet wird derzeit offenbar begrenzt die Suche nach WLAN-Zugängen getestet. In unserer Facebook-App sehen wir die Funktion jedenfalls nicht. Es ist bei Facebook allerdings üblich einzelne Funktionen mit einer begrenzten Nutzerschaft zu testen. Das kann mitunter regional begrenzt sein.

Anzeige

Facebook-Nutzer können mit der neuen Funktion auf einer Kartenansicht nach naheliegenden WLAN-SSIDs suchen, die sich kostenlos nutzen lassen. Das ist vergleichbar mit Facebooks Restaurant-Suche. Hier muss natürlich bezahlt werden. In der Seitenleiste wird ein eigener Menüpunkt erstellt. Dem Anwender fällt dies dadurch besser auf, als wenn Facebook die WLAN-Karte in der Suche nach interessanten Orten verstecken würde.

Praktische Funktion für Nutzer mit wenig Volumen

Die Funktion richtet sich vor allem an Nutzer, die wenig Inklusivvolumen haben und immer wieder per WLAN versuchen ihre Verbindung zu verbessern. Im Unterschied zu den Betriebssystemfunktionen, die nur in der unmittelbaren Umgebung nach WLAN-Access-Points suchen können, kann der Anwender so gezielt zu einer Position laufen, um eine bessere Verbindung zu bekommen. Unterwegs kann das praktisch sein, insbesondere wenn der Nutzer etwa gerade nur eine Edge-Verbindung hat.

Ob eine bestimmte Versionsnummer von Facebook Voraussetzung ist, ist unklar. Viele Funktionen sind von der eigentlichen Version unabhängig. Was in der App passiert wird seitens Facebook ohnehin schon lange nicht mehr dokumentiert, so dass sich die immer größer werdenden Apps nicht mehr erklären lassen.


eye home zur Startseite
CT91 23. Nov 2016

Woher kommt die Datenbasis für die kostenlosen WLANs? Sind das ausschließlich Netzwerke...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  2. CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Dataport, Hamburg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 246,94€

Folgen Sie uns
       


  1. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  2. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

  3. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  4. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  5. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  6. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  7. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  8. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  9. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  10. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    ronlol | 07:23

  2. Re: Gleichbehandlung von Sendern?

    chefin | 07:23

  3. Wahrscheinlich gebundene Rotation

    Vion | 07:23

  4. Re: weiter nicht verfügbar [...] Jetzt gibt es...

    davidh2k | 07:22

  5. Re: Wie soll das funktionieren?

    chefin | 07:17


  1. 07:23

  2. 07:14

  3. 17:37

  4. 17:26

  5. 16:41

  6. 16:28

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel