Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Wasteland 2
Artwork von Wasteland 2 (Bild: Inxile Entertainment)

Test Wasteland 2: Abenteuer in der postnuklearen Textwüste

Erst die Atombombe und dann jede Menge Banditen und Spinner: Die karge Welt von Wasteland 2 ist nicht sehr einladend. Dank viel Entscheidungsfreiheit und schrägen Humors macht das textlastige Rollenspiel von Inxile trotzdem Spaß.

Anzeige

Er ist keine Schönheit, unser Johnny Golem. Schief sitzende Fellmütze, Angebersonnenbrille, schlecht rasiert und blass. Aber er ist hoch motiviert, in Wasteland 2 nicht nur zu überleben, sondern als Ranger früher oder später auch so etwas wie ein Held zu werden. Mit unserem Johnny Golem sind wir in einer Welt unterwegs, die durch einen Nuklearkrieg zwischen der Sowjetunion und den USA zerstört ist. Das Rollenspiel schließt an den 1988 veröffentlichten Klassiker Wasteland an.

Wir gehören zu den wenigen verbliebenen Menschen, die erst in der Wüste von Arizona und später in Kalifornien vor sich hinvegetieren. Klar, dass wir es mit vielen gnadenlosen Typen zu tun bekommen, die uns um unsere kärglichen Waffen- und Munitionsvorräte erleichtern wollen, und mit mindestens genauso vielen Spinnern.

  • Johnny Golem und seine Kumpel versuchen, einen Funkturm zu reparieren. (Screenshot: Golem.de)
  • Im Inneren eines Labors warten Überraschungen... (Screenshot: Golem.de)
  • Bei der Charaktergenerierung hat der Spieler viele Freiheiten. (Screenshot: Golem.de)
  • Das Angebot an Attributen und Skills ist groß. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Hauptgruppe besteht aus vier Helden. (Screenshot: Golem.de)
  • Reisen übers weite Land laufen in diesem kargen Modus ab. (Screenshot: Golem.de)
  • Bei längeren Reisen drohen Banditenüberfälle. (Screenshot: Golem.de)
  • Im Sumpf attackieren Krokodile. (Screenshot: Golem.de)
  • Auch Pflanzen können mutieren und zum Problem werden. (Screenshot: Golem.de)
Johnny Golem und seine Kumpel versuchen, einen Funkturm zu reparieren. (Screenshot: Golem.de)

Eine übergreifende Handlung spielt erst mal keine allzu große Rolle. Stattdessen besuchen wir mit Johnny Golem innerhalb der rund 80 bis 100 Stunden langen Kampagne viele kleine Abschnitte, um dort Quests zu absolvieren. So sind wir gleich zu Beginn in einem Gebiet rund um einen Sendemast unterwegs, in dem wir ein paar Höhlen untersuchen, uns je nach Verlauf einen kurzen Kampf mit Banditen liefern und nach etwa einer halben Stunde über die Weltkarte zur nächsten Siedlung reisen.

Die späteren Orte sind zwar umfangreicher und komplexer, aber nicht viel: Wasteland 2 besteht aus vielen mittelgroßen Häppchen - was aber gar nicht schlecht ist, denn so gibt es viel Abwechslung. Wir besuchen Gefängnisse, Sumpfgebiete, geheime wissenschaftliche Labore und natürlich Westernstädte.

Nach und nach merken wir, dass ein wesentliches Element von Wasteland 2 die Entscheidungen sind, die wir im Spielverlauf treffen. So können und müssen wir uns gut überlegen, welchem von zwei Betreibern von Radiostationen unser Johnny helfen soll. Wenn wir das nicht tun, müssen beide sterben - sonst nur einer.

Viel zu lesen - auf Deutsch oder Englisch 

eye home zur Startseite
Wechselgänger 25. Sep 2014

M.W. kannst du dir im Ranger Center auf der Homepage von inXile eine Download-Code für...

most 24. Sep 2014

Ich habe F1&2 geliebt, aber seit 14 Jahren nicht mehr angerührt. Zu groß könnte die...

Anonymer Nutzer 23. Sep 2014

Aber mit Wertverlust nach nem Jahr... Sollte man erwähnen (ich hab schon all meine old...

Dadie 23. Sep 2014

Ich gebe zu, vielleicht ist meine Ansicht etwas davon geprägt, dass ich den Großteil...

Wechselgänger 23. Sep 2014

Das Spiel ist teilvertont. D.h. ein Teil der Texte wird auch gesprochen, aber nicht alles.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  4. Zielpuls GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Medion 49"-UHD-TV für 384,99€)
  2. 15%-Gutschein für Ebay-Plus-Mitglieder
  3. (u. a. Wolfenstein The New Colossus 29,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Müll aus Deutschland

    NameSuxx | 03:57

  2. Re: Die mächstigesten AddOns für Sicherheit sind...

    Proctrap | 03:09

  3. Good Work

    IsabellEllie | 02:42

  4. Re: Sie lernen es nicht

    tribal-sunrise | 02:35

  5. Re: "Versemmelt"

    razer | 02:24


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel