Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys Walkman Z
Sonys Walkman Z (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Der Klang

Sony hat den Android-Walkman mit Technik aus dem Audiobereich bestückt, die für eine ordentliche Klangwiedergabe sorgen soll. Dazu gehören ein ursprünglich für Sonys Heimkinosystem entwickelter Digitalverstärker vom Typ S-Master MX sowie Klangverbesserungsverfahren wie Clear Bass, Clear Stereo und DSEE (Digital Sound Enhancement Engine).

Die mitgelieferten In-Ear-EX-Kopfhörer sorgen zwar für einen ordentlichen Klang, allerdings nur, solange der Nutzer den Kopf oder den Kiefer nicht bewegt. Ansonsten wird das Hören durch die Eigengeräusche des Trägers gestört. Bei wertigeren In-Ohr-Kopfhörern ist das nicht der Fall. Zwei kleinere und größere Gummiohrstöpsel liefert Sony mit.

Anzeige
  • Geschwungene Rückseite (Bilder: Nico Ernst/Golem.de)
  • Der Sony Walkman Z
  • Sony neuer Medien-Store Music Unlimted
  • Anschlüsse für Dock und Kopfhörer
  • Die Walkman-Taste befindet sich an der Seite.
  • Sonys eigener Musikplayer ist recht unspektakulär.
Der Sony Walkman Z

Die Stereolautsprecher im Gehäuse können zwar mit der standardmäßig aktivierten xLoud-Option lauter tönen als manches Smartphone, produzieren aber einen sehr höhenlastigen Ton, bei dem die Bässe fehlen. Über den Equalizer lassen sich zwar Bässe regeln, aber auch damit wird der im Vergleich eher ausgewogene Klang eines iPhone 4/4S nicht erreicht.

Weitere Ausstattung

Über Bluetooth 2.1+EDR und das A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) können auch externe Lautsprecher oder die Freisprechanlage in Autos mit Ton vom Android-Walkman versorgt werden. Zudem kann das Gerät als Bluetooth-Fernbedienung genutzt werden; dazu unterstützt es das AVRCP (Audio Video Remote Control Profile).

Sony hat auch einen FM-Radio-Empfänger integriert, der den mitgelieferten Kopfhörer als Antenne benötigt. Zur weiteren Ausstattung zählen die üblichen Bewegungssensoren: ein Kompass, ein GPS-Empfänger und ein Mikrofon. Eine Kamera hat der Android-Walkman nicht, anders als etwa der Konkurrent iPod touch. Der Einsatz als Digicam und für Videotelefonie, etwa über Skype, fällt damit weg.

 Test Walkman Z: Sonys erster Android-WalkmanLaufzeit, Gewicht, Kratzer und Fazit 

eye home zur Startseite
chriz.koch 14. Mär 2012

Also ich finde die in-ears sogar angenehmer (vom Tragekomfort her) gefühlt aiuch bessere...

chriz.koch 14. Mär 2012

Ich gehöre zu der Gruppe von menschen, die tatsächlich 2 Geräte rumschleppen (SE Ray und...

delaytime0 13. Mär 2012

Dabei wäre es technisch sogar möglich nur noch ein Smartphone zu haben welches quasi die...

fratze123 13. Mär 2012

das meinst du jetzt nicht ernst, oder? "audiophile" sind doch diese spinner, die...

derKlaus 13. Mär 2012

Dann suchst Du nicht bei Amazon: http://www.amazon.de/Cowon-Video-Player-Touchscreen-FM...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAHLE Aftermarket GmbH, Stuttgart
  2. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  3. über Duerenhoff GmbH, Neuwied
  4. NFON AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-5%) 47,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  2. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  3. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  4. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  5. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  6. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  7. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  8. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück

  9. Investition verdoppelt

    Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos

  10. FTTC

    Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt
Raumfahrt 2017
Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt Nasa wählt zwei Missionen in unserem Sonnensystem aus

Datenschutz an der Grenze: Wer alles löscht, macht sich verdächtig
Datenschutz an der Grenze
Wer alles löscht, macht sich verdächtig
  1. US-Grenzkontrolle Durchsuchung elektronischer Geräte wird leicht eingeschränkt
  2. Forschungsförderung Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump
  3. Baden Württemberg Streit über "Cyberwehr" im Landtag

Künstliche Intelligenz: Die dummen Computer noch dümmer machen
Künstliche Intelligenz
Die dummen Computer noch dümmer machen
  1. Linksunten.indymedia.org E-Mails, Computer, Briefpost - alles beschlagnahmt
  2. Homebrew-System auf Nintendos Switch Glitch the Switch!
  3. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

  1. Re: Was ein Beitrag...

    FreierLukas | 11:49

  2. Re: "erwarten stattdessen Gebühren für jede 5G...

    chaos1823 | 11:49

  3. Re: Tank

    Oktavian | 11:49

  4. Re: ich buche prinzipiell immer das groesste...

    breakthewall | 11:48

  5. Wireless?

    %username% | 11:48


  1. 12:02

  2. 11:16

  3. 10:59

  4. 10:49

  5. 10:34

  6. 10:00

  7. 07:44

  8. 07:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel