Schwerer und ohne Netzteil

Durch die gestiegenen Maße des 3DS XL ist für den linken Daumen etwas mehr Platz. Dadurch gelingen Eingaben mit dem Steuerkreuz besser. Der großzügige Touchscreen kann ebenfalls leichter mit dem Finger bedient werden.

Stellenmarkt
  1. ERP-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    AIRTEC Pneumatic GmbH, Kronberg, Reutlingen
  2. Testingenieur Prüfplatzautomatisierung (m|w|d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Ingolstadt
Detailsuche

Mit 337 Gramm ist der 3DS XL gut ein Drittel schwerer als das Vorgängermodell (234 Gramm). Außerdem ist er 24 Millimeter breiter und 17 Millimeter tiefer. Die Höhe hat sich nur geringfügig geändert. Im geschlossenen Zustand sind die Bedienungselemente und Displays nicht mehr so gut vor Staub geschützt, da die beiden Klapphälften vom 3DS XL nicht bündig aufeinander schließen.

In Deutschland verkauft Nintendo sein neues Handheld ohne Netzteil. Auf Anfrage von Golem.de sagte das Unternehmen, dass es dadurch den Verkaufspreis niedrig halten wolle. Alte Netzteile des DSi, DSi XL und 3DS passen auch beim 3DS XL. Wer von einem dieser Geräte auf das neue Handheld wechselt, kann durch das vorinstallierte Migrationstool seine Daten und Spiele mitnehmen - bis zu fünfmal ist das insgesamt möglich. Die gesicherten Daten liegen beim 3DS XL auf einer 4 Gigabyte großen, mitgelieferten SD-Speicherkarte.

Der Nintendo 3DS XL soll am 28. Juli 2012 in Deutschland erscheinen. Onlinepreise schwanken zwischen 180 und 200 Euro. Der 3DS der ersten Generation bleibt weiterhin für 170 Euro im Handel. Das 3DS-Zubehör Circle Pad Pro soll später in einer größeren XL-Variante erscheinen, sich aber technisch nicht verändern.

Fazit

Golem Karrierewelt
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.-23.03.2023, Virtuell
  2. Deep Dive: Data Governance Fundamentals: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der 3DS XL gefällt uns nicht nur wegen seiner angenehm großen Bildschirme. Auch sonst hat Nintendo ein stimmigeres Design gefunden, das praktische Vorteile hat: Der Stylus ist am richtigen Platz, die Fingerbedienung kinderleicht und das Gerät liegt trotz des höheren Gewichts angenehmer in der Hand. Dabei passt es im Gegensatz zur Playstation Vita noch immer gut in jede Hosentasche. Solange Nutzer nicht einen verbesserten 3D-Effekt oder längere Akkulaufzeiten als beim Vorgänger erwarten, werden sie mit dem 3DS XL sehr zufrieden sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test-Video 3DS XL: Nintendos Großer ist schwerer, schöner und besser
  1.  
  2. 1
  3. 2


_2xs 31. Jul 2012

Ich hab meine PS Vita für 189,- ¤ gekauft, ganz normal im Mediamarkt. Du mußt halt mal...

Garius 27. Jul 2012

Mein Reden. Aber der Name der Seite klingt ja ohnehin nicht gerade unparteiisch XD

Garwarir 27. Jul 2012

Also bei mir startet das Video nicht automatisch. Ich verwende Opera Mobile und habe für...

bluejacker 26. Jul 2012

Die beste Lösung wäre es gewesen micro usb anstatt des proprietären steckers zu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netztest
Telekom hat laut Connect das fast perfekte Mobilfunknetz

Bei der Reichweite der Breitbandversorgung überholt Telefónica den Konkurrenten Vodafone. Die Telekom erhält 952 von maximal 1.000 Punkten.

Netztest: Telekom hat laut Connect das fast perfekte Mobilfunknetz
Artikel
  1. 400.000 Ladepunkte: Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh
    400.000 Ladepunkte
    Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh

    Am 1. Januar 2023 will Audi seinen Ladedienst Audi Charging starten. Bis zu 0,81 Euro pro kWh werden verlangt.

  2. Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
    Netzwerkprotokoll
    Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

    Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
    Von Jochen Demmer

  3. Wo Long Fallen Dynasty Vorschau: Souls-like mit Schwertkampf in China
    Wo Long Fallen Dynasty Vorschau
    Souls-like mit Schwertkampf in China

    Das nächste Souls-like heißt Wo Long: Fallen Dynasty und stammt von Team Ninja. Golem.de hat beim Anspielen mehr Gegner erledigt als erwartet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Monday bei Media Markt & Saturn • Nur noch heute: Black Friday Woche bei Amazon & NBB • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Xbox Series S 222€ • Gamesplanet Winter Sale - neue Angebote • WD_BLACK SN850 1TB 129€ [Werbung]
    •  /