Plattformen, Preis und Fazit

Spielerisch präsentiert sich das Ganze wie schon der Vorgänger meist als klassischer Shooter mit sehr linearem Ablauf: Ein Symbol auf dem Bildschirm weist immer zum nächsten Kontrollpunkt, alternative Wege gibt es kaum, Aktionen wie Schalter umlegen oder Türen öffnen werden durch einfachen Knopfdruck erledigt. Dafür muss man immer wieder Deckung suchen und dann mit allem, was das Waffenarsenal hergibt, auf die Kontrahenten feuern. Per Taste wird die Schusshand gewechselt, um so je nach Position besser hinter Kisten und Vorsprüngen hervor zu schießen, Waffen und Munition werden immer wieder im Spielverlauf aufgesammelt. Zudem hinterlassen erledigte Gegner Kristalle, die sich an stationären Teletraan-Stationen in Upgrades und neue Waffen einlösen lassen.

  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
  • Transformers - Untergang von Cybertron
Transformers - Untergang von Cybertron
Stellenmarkt
  1. IT-Sicherheitsbeauftragte*r und Datenschutzkoordinator*in
    Max-Planck-Institut für Multidisziplinäre Naturwissenschaften, Göttingen
  2. Data Scientist (m/w/d)
    WINGAS GmbH, Kassel
Detailsuche

Viel Spaß macht auch wieder das Transformieren in die Fahrzeugform. Es fühlt sich gut an, mit einem feuerkräftigen Vehikel über die Planetenoberfläche zu rasen, dabei zu feuern oder Gegner zu überrollen, auch wenn die Steuerung minimal schwammig ausgefallen ist. Insgesamt funktioniert nicht nur die Pad-, sondern auch die Tastatursteuerung am PC aber gut. Dem Spiel ist seine Konsolenherkunft hier zwar anzumerken, im Vergleich zu anderen Ports ist die (allerdings nicht frei konfigurierbare) Bedienung aber stimmig gelöst.

Der zerstörte Planet bildet eine stimmungsvoll düstere Atmosphäre, auch die englische Sprachausgabe und die Soundkulisse sind gelungen. Die verwendete Unreal-3-Engine wird allerdings nicht wirklich ausgenutzt. So gelungen die Transformers in Szene gesetzt sind, gibt es doch immer wieder Passagen im Inneren und auf der Oberfläche des Planeten, die etwas mehr Details vertragen hätten. Es gibt keinen Koop-Modus, dafür aber einen Multiplayer-Modus, in dem man mit eigens gebastelten Transformers kämpft. Zum Veröffentlichungsstart gab es noch einige Probleme beim Mehrspielermodus - diese wurden von den Entwicklern durch einen Patch aber mittlerweile größtenteils behoben.

Transformers - Untergang von Cybertron ist für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC im Handel erhältlich und kostet etwa 60 Euro (Konsolen) beziehungsweise 50 Euro (PC). Die PC-Version muss via Steam aktiviert werden. Die USK hat eine Freigabe ab 12 Jahren erteilt.

Fazit

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24./25.08.2022, virtuell
  2. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    25./26.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Aller Linearität und der einfach gestrickten Action zum Trotz: Auch mit Untergang von Cybertron beweisen die High Moon Studios, was ein liebevoller Umgang mit einer großen Lizenz bewirken kann. Mit den unterschiedlichen Akteuren in ihren Roboter- oder Fahrzeugformen die lebendigen Kriegsschauplätze zu durchleben, macht Spaß! Schade, dass die Möglichkeiten einer starken Vorlage nur selten so genutzt werden wie hier. Nicht nur Fans der Filme können einen Abstecher nach Cybertron wagen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test Transformers: Roboter-Showdown statt Lizenz-Fiasko
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bitblaze Titan samt Baikal-M
Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig

Ein 15-Zöller mit ARM-Prozessor: Der Bitblaze Titan soll sich für Office und Youtube eignen, die Akkulaufzeit aber ist fast schon miserabel.

Bitblaze Titan samt Baikal-M: Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig
Artikel
  1. Teslas auf Behörden- und Firmengelände: Wächtermodus steht unter Beobachtung
    Teslas auf Behörden- und Firmengelände
    Wächtermodus steht unter Beobachtung

    Die Berliner Polizei wollte Teslas den Zugang zu ihren Liegenschaften verwehren. Wie machen es andere Behörden oder auch Unternehmen? Wir haben nachgefragt.
    Eine Recherche von Werner Pluta

  2. Maschinelles Lernen und Autounfälle: Es muss nicht immer Deep Learning sein
    Maschinelles Lernen und Autounfälle
    Es muss nicht immer Deep Learning sein

    Nicht nur das autonome Fahren, sondern auch die Fahrzeugsicherheit könnte von KI profitieren - nur ist Deep Learning nicht unbedingt der richtige Ansatz dafür.
    Von Andreas Meier

  3. Eichrechtsverstoß: Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal
    Eichrechtsverstoß
    Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal

    Teslas Supercharger in Deutschland sind wie viele andere Ladesäulen nicht gesetzeskonform. Der Staat lässt die Anbieter gewähren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Palit RTX 3080 Ti 1.099€, Samsung SSD 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,99€, Samsung Neo QLED TV (2022) 50" 1.139€, AVM Fritz-Box • Asus: Bis 840€ Cashback • MindStar (MSI RTX 3090 Ti 1.299€, AMD Ryzen 7 5800X 288€) • Microsoft Controller (Xbox&PC) 48,99€ [Werbung]
    •  /