Abo
  • IT-Karriere:

Test The Walking Dead 2: Kleines Mädchen, großer Horror

Die Untoten sind immer noch unterwegs: In der zweiten Staffel von The Walking Dead muss der Spieler als junges Mädchen Clementine um sein Leben kämpfen. Golem.de stellt die Eindrücke aus der ersten Episode All That Remains vor.

Artikel veröffentlicht am ,
The Walking Dead 2
The Walking Dead 2 (Bild: Golem.de)

Schon als erwachsener, kräftiger und kluger Mann ist das Überleben in einer Welt voller Untoter kein locker-flockiger Abenteuerurlaub. Ein gewisser Lee war es, der in der ersten Staffel des von Telltale Games produzierten Adventures The Walking Dead im Mittelpunkt stand, und der dabei immer auch auf ein kleines Mädchen namens Clementine aufpasste. In der zweiten Staffel ist Clementine immer noch auf der Flucht von den Zombies - aber diesmal ist sie die Hauptfigur und muss ohne ihren Beschützer auskommen.

Inhalt:
  1. Test The Walking Dead 2: Kleines Mädchen, großer Horror
  2. Verfügbarkeit und Fazit

Am Anfang der ersten, jetzt erhältlichen Episode mit dem Titel All That Remains merkt der Spieler, dass es trotz der jungen Protagonistin extrem hart zur Sache geht. Die arme Clementine muss sich in teils heftigen Kämpfen gegen ihre Feinde wehren - und damit zurechtkommen, dass nicht jeder Beschützer seinen Job so gut erledigt, wie Lee das in der ersten Folge gemacht hat.

  • The Walking Dead 2 (Bilder: Golem.de)
  • The Walking Dead 2
  • The Walking Dead 2
  • The Walking Dead 2
  • The Walking Dead 2
  • The Walking Dead 2
  • The Walking Dead 2
  • The Walking Dead 2
  • The Walking Dead 2
The Walking Dead 2 (Bilder: Golem.de)

Etwa zur Halbzeit der nur gut eineinhalb Stunden langen Episode lernt der Spieler dann die Personen kennen, die ihm - wahrscheinlich jedenfalls - im weiteren Verlauf des Spieles als Begleiter erhalten bleiben. Auch hier wollen wir nicht zu viel verraten, aber die erste Begegnung könnte harmonischer verlaufen...

Schade, aber angesichts der vielen neuen Personen vielleicht unvermeidlich: Das Personal bleibt zumindest vorerst etwas blass, echtes Mitgefühl mag sich noch nicht einstellen.

Stellenmarkt
  1. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg
  2. RUAG Defence Deutschland GmbH, Wedel bei Hamburg

Einige Konflikte zeichnen sich trotzdem ab und über weite Strecken ist All That Remains tatsächlich fesselnd. Wer die erste Staffel gespielt hat, kann übrigens seine Savegames importieren, was ein paar Auswirkungen auf die Handlung hat. Übrigens raten wir generell dazu, erst The Walking Dead zu spielen - zwar ist zumindest der uns bekannte Anfang von den neuen Abenteuern auch so verständlich, aber kleinere Anspielungen gehen eben doch ins Leere.

Verfügbarkeit und Fazit 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G502 Hero für 44€ und G903 für 79€ und diverse TV-, Audio-, Computer- und...
  2. (heute u. a. Samsung-TVs der RU8009-Reihe und Gaming-Stühle)
  3. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  4. 79€

Endwickler 21. Dez 2013

Ich kann diese Frage auch nicht beantworten, aber wenigstens schreibe ich kein "Wozu...

Endwickler 19. Dez 2013

Es gibt auch das Angebot, dass man jetzt kauft und spielt und am Ende der "Season" eine...

Keridalspidialose 19. Dez 2013

Und mit einer Pampelmuse gekreuzt wird sie zu einer Orange.

Anonymer Nutzer 18. Dez 2013

Ich glaube die Staffelpässe kommen meist mit der zweiten Episode?


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
Deutsche Bahn: Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...
Deutsche Bahn
Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
Eine Reportage von Caspar Schwietering

  1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
  2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
  3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

Langstreckentest im Audi E-Tron: 1.000 Meilen - wenig Säulen
Langstreckentest im Audi E-Tron
1.000 Meilen - wenig Säulen

Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 1.000-Meilen-Strecke durch zehn europäische Länder? Halten Elektroauto und Ladeinfrastruktur bereits, was die Hersteller versprechen?
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

    •  /