Test The Last of Us: Meisterwerk der Playstation-3-Endzeit

Auf der gerade zu Ende gegangenen E3 2013 hat sich Sony mit überwiegend positivem Presseecho für die nächste Konsolengeneration in Stellung gebracht. The Last of Us lässt uns trotzdem für einen Augenblick vergessen, dass die Zeit der Playstation 3 schon bald vorbei sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Joel und Ellie aus The Last of Us
Joel und Ellie aus The Last of Us (Bild: Golem.de)

Er grummelt vor sich hin, sie nörgelt herum und doch helfen sie sich gegenseitig beim Klettern, während ihnen Zombies und Plünderer auf den Fersen sind. Ellie ist nicht Joels Tochter, nur eine Göre, die er von Ort A zu Ort B bringen soll. Und die findet es nicht gut, dass sie vom Partner wider Willen keine Waffe abbekommt - und überhaupt könnte der Mann ruhig mal etwas freundlicher zu allen sein. Zu diesem frühen Zeitpunkt hat der Spieler bereits eine Ahnung davon, warum Joel kein lebensfroher Sonnenschein ist.

Inhalt:
  1. Test The Last of Us: Meisterwerk der Playstation-3-Endzeit
  2. Survival, Stealth, Action
  3. Nicht jeder Schuss ein Treffer
  4. Eine Petrischale voll Facebook-Freunde

Seine interaktive Vorgeschichte zeigt ihn in jener Nacht, in der von Pilzsporen infizierte Menschen als wilde Zombies die Welt verwüstet haben. Wie sehr dieses dramatische Erlebnis Joel und die restliche Zivilisation im tiefsten Inneren verändert hat, ist eine der Grundfragen der Geschichte von The Last of Us.

  • The Last of Us (Bilder: Sony)
  • The Last of Us
  • The Last of Us
  • The Last of Us
  • The Last of Us
  • The Last of Us
  • The Last of Us
  • The Last of Us
  • The Last of Us
The Last of Us

Mit brutaler Härte versucht das US-Militär in den Städten, jede Gefahr einer weiteren Infizierung auszuschließen - da wird eher mal einer mehr als einer zu wenig erschossen. Wer sich außerhalb der abgezäunten Zonen bewegt, gilt als Plünderer und ist ebenso zum Abschuss freigegeben. Keine guten Vorzeichen für eine Amerikareise quer über den Kontinent, und Joel gefällt die Idee eigentlich auch überhaupt nicht. Eine Verkettung von Ereignissen zwingt ihm den Trip dann aber geradezu auf, und ehe er sich versieht, ist er die entscheidenden Schritte zu weit gegangen, um noch zurückkehren zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Survival, Stealth, Action 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Nachfolger von Windows 10
Windows 11 ist da

Nun ist es offiziell: Microsoft kündigt das neue Windows 11 an. Vieles war bereits vorher bekannt, einiges Neues gibt es aber trotzdem.

Der Nachfolger von Windows 10: Windows 11 ist da
Artikel
  1. EE: Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein
    EE
    Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein

    Für britische Mobilfunk-Nutzer ist die Zeit des freien Telefonierens in der EU bald vorbei. EE und zuvor O2 und Three haben Einschränkungen angekündigt.

  2. Krypto-Betrug in Milliardenhöhe: Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin
    Krypto-Betrug in Milliardenhöhe
    Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin

    Die Gründer der Kryptoplattform Africrypt haben sich offenbar mit 69.000 gestohlenen Bitcoin abgesetzt. Der Betrug deutete sich schon vor Monaten an.

  3. Interview: Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora
    Interview
    Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora

    Waldplanet statt The Division: Golem.de hat mit dem Technik-Team von Avatar - Frontiers of Pandora über die Snowdrop-Engine gesprochen.
    Ein Interview von Peter Steinlechner

Vradash 19. Jun 2013

Nur eine Frage der Zeit, bis das Ding mutiert und mit dem Menschen kompatibel wird...

kikimi 18. Jun 2013

Naja, wenn es denn 50h Story wäre. 50h Spieldurchlauf besteht in den seltensten Fällen...

froZn1991 18. Jun 2013

also leute das spiel macht einfach nur mega spaß ! man lässt sich mitreißen und...

Anonymer Nutzer 18. Jun 2013

Und natürlich hast du einfach eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit am PC eher die...

gogotox 17. Jun 2013

Dann kann man sich auch gleich eine normale PS3 kaufen. Ab irgendeinem Punkt gehts...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • AMD Ryzen 5 5600X 251,59€ • Dualsense Midnight Black + R&C Rift Apart 99,99€ • Logitech Lenkrad-Sets zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /