Technik und Fazit

Bei der Grafik entwickelt sich Nintendo ebenfalls weiter. Alle Objekte sind ungewohnt rund. Mit vielen Polygonen scheint die Wii U erstaunlich gut klarzukommen. Das Spiel läuft stets flüssig in 720p-Auflösung. Die Weitsicht in den Welten ist beeindruckend und Nintendo spielt gelungen mit geringer Schärfentiefe und simplen Shadern, ohne es zu übertreiben. Grafikfehler gibt es nicht. Super Mario 3D World sieht insgesamt stimmiger und schöner aus als zahlreiche Titel, die wir zum Start der Playstation 4 und Xbox One gesehen haben.

Stellenmarkt
  1. Linux DevOps Professional (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) für IT-Helpdesk
    ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
Detailsuche

Super Mario 3D World ist seit dem 29. November 2013 erhältlich und kostet 50 Euro. Die USK hat den Titel ab 6 Jahren freigegeben.

Fazit

Nintendo kultiviert mit Super Mario 3D World das kooperative Jump 'n' Run. Zu zweit spielt sich das Wii-U-Abenteuer am besten. Es gibt weniger Game-Over-Screens, Hilfe bei kniffligen Rätseln und eine Extraportion Motivation beim Hissen der Fahne am Ende der Level. Selbst mit vier Spielern ist das Geschehen im Gegensatz zu New Super Mario Bros U erstaunlich übersichtlich. Auch für Einzelspieler ist 3D World ein hervorragendes Spiel, kann aber nicht wie einst Super Mario Galaxy seinen optimalen Spielfluss entfalten.

Ein weiteres Lob gebührt Nintendo für die Miiverse-Integration inklusive der Stempelbilder. So haben selbst Solospieler das Gefühl, die Ober- und Unterwelten in einem Kollektiv zu erleben.

Golem Akademie
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
  2. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Katzenmario ist ein Pflichtkauf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 So viele Marios!
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


RealAngst 12. Dez 2013

... haben will! :-) In Liebe, RealAngst

_2xs 09. Dez 2013

Doch. "Nyario BroSis" XD

Garius 05. Dez 2013

Ah, danke für den Link. Das gibt tatsächlich Anlass zur Hoffnung.

textless 05. Dez 2013

Ich hoffe, dass Nintendo auch weiterhin eigene Hardware designed. Im Vergleich zu Sony...

tkmg89 05. Dez 2013

Bullshit Keule. Galaxy und Galaxy 2, sowie Sunshine waren absolute Spitzentitel! Auch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Prozessoren
Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
Artikel
  1. Zu wenig Triebwerke: Musk warnt vor SpaceX-Pleite
    Zu wenig Triebwerke
    Musk warnt vor SpaceX-Pleite

    Elon Musk sieht sich der nächsten "Produktionshölle" ausgesetzt. Dieses Mal stockt die Fertigung im Raumfahrtunternehmen SpaceX.

  2. 470 - 694 MHz: Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu
    470 - 694 MHz
    Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu

    Nach dem Vorstoß von Baden-Württemberg, einen Teil des Frequenzbereichs an das Militär zu vergeben, gibt es nun Kritiken daran aus anderen Bundesländern.

  3. Factorial Energy: Mercedes und Stellantis investieren in Feststoffbatterien
    Factorial Energy
    Mercedes und Stellantis investieren in Feststoffbatterien

    Durch Festkörperakkus sollen Elektroautos sicherer werden und schneller laden. Doch mit einer schnellen Serienproduktion ist nicht zu rechnen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • AOC 31,5" WQHD 165Hz 289,90€ • Gaming-Sale bei MediaMarkt • G.Skill 64GB Kit DDR4-3800 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug: u. a. TVs, Laptops • WD MyBook HDD 18TB 329€ • Switch OLED 359,99€ • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /