Abo
  • Services:

Fazit über den Bergen

Die Offlinekampagne mit ihren zahlreichen Aufgaben ist allerdings nur einer von mehreren Spielabschnitten. Hinzu kommt etwa der Explore-Modus, in dem auf unzähligen Abschnitten neue Highscores erzielt werden dürfen - und die werden in Listen gespeichert, in denen die eigenen Leistungen mit denen von Freunden verglichen werden. Ähnlich dem Autolog-Feature in Need For Speed sorgt das sogenannte "Rider Net" dafür, dass jeder Spieler immer online die eigenen Werte mit Freunden vergleichen und sich so mit ihnen messen kann. Hinzu kommen globale Events, bei denen die Ranglistenwettbewerbe mit SSX-Fahrern weltweit erfolgen.

  • SSX
  • SSX
  • SSX
  • SSX
  • SSX
  • SSX
  • SSX
  • SSX
  • SSX
  • SSX
SSX
Stellenmarkt
  1. Flughafen Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. über experteer GmbH, Hamburg (Home-Office)

Wie es sich für einen zeitgemäßen Funsport gehört, ist die Inszenierung dynamisch und actionreich. Die kurzen Streckenvideos sind schnell und schick geschnitten, die spielbaren Figuren wie Elise, Kaori und Co. mit ihren jeweiligen Eigenschaften witzig anzusehen. Die krachige Elektro- und Rockmusik untermalt das Geschehen stimmungsvoll, die Grafik hat einige gelungene Effekte zu bieten, könnte vor allem bei der Weitsicht und den Animationen der Sprünge aber auch noch besser sein.

SSX ist für Playstation 3 und Xbox 360 verfügbar. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 6 Jahren erhalten und kostet etwa 60 Euro.

Fazit

Höllisches Tempo, tolle Bedienung, packende Inszenierung: Der SSX-Neustart ist Electronic Arts gelungen - auch einige grafische Mankos und die zu dunklen Nachtrennen können den immensen Spielspaß, den sowohl die Kampagne als auch die Ranglistenturniere versprühen, nicht trüben. Das seit einiger Zeit eher vernachlässigte behandelte Funsport-Genre erhält so einen überzeugenden neuen Vertreter.

 Test SSX: Survival-Funsport mit dem Snowboard
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 33,99€
  3. 2,99€
  4. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)

Dontales 01. Mär 2012

Pretty Lights halt

Puppenspieler 01. Mär 2012

Nur echt mit Pisten-Zombies? ^^ *SCNR*

s3m 01. Mär 2012

ohh ja endlich wieder ssx, jetzt muss ich mir echt noch eine ps3 kaufen ^^


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /