Abo
  • Services:
Anzeige
Sherlock Holmes: Crimes and Punishments
Sherlock Holmes: Crimes and Punishments (Bild: Frogwares)

Grafik und Fazit

Anzeige

Allerdings achtet das Programm darauf, dass wir keine echten Fehler machen und etwa steckenbleiben. Der Modus, in dem wir Gesprächspartner im Detail untersuchen können, stellt uns zwar vor mehrere mögliche Antworten - aber wenn wir uns vertun, müssen wir uns nur den letzten Dialog noch einmal anhören und dürfen dann erneut raten.

Das Spiel verfügt über mehrere Spezialmodi, in denen wir etwa Stichwörter miteinander verknüpfen müssen, um Holmes auf neue Ideen zu bringen - allerdings genügt es, die vier bis sechs Möglichkeiten einfach alle mal anzuklicken, um weiterzukommen. Gelegentlich gibt es herausfordernd gemachte Mini-Denkspiele, die wir auf Wunsch aber auch einfach vom Computer lösen lassen können.

  • Am Tatort stellt Holmes mit einem Polizisten einen Verdächtigen. (Screenshot: Golem.de)
  • Gespräch mit einer trauernden Witwe (Screenshot: Golem.de)
  • Der Spieler kann das Aussehen von Holmes ein Stück weit selbst festlegen. (Screenshot: Golem.de)
  • Im Schwarzweiß-Modus sieht Holmes bestimmte Spuren gelb leuchten. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Areale sind trotz Unreal Engine ziemlich klein. (Screenshot: Golem.de)
  • Zentrales Ermittlungsinstrument ist das Notizbuch. (Screenshot: Golem.de)
Zentrales Ermittlungsinstrument ist das Notizbuch. (Screenshot: Golem.de)

Anders als die früheren Holmes-Spiele von Frogwares basiert das neue Programm nicht auf einer hauseigenen Laufzeitumgebung, sondern auf der Unreal Engine 3. Grafik und Animationen können mit millionenschweren Großproduktionen nicht mithalten, wirken aber in sich stimmig und liebevoll, einige der Gesichter sehen tatsächlich richtig klasse aus. Schade finden wir vor allem, dass wir von London und den anderen Orten wenig zu sehen bekommen, weil wir uns nur in sehr kleinen Umgebungen bewegen.

Sherlock Homes - Crimes and Punishments ist für Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie für Windows-PC erhältlich und kostet je nach Plattform rund 40 bis 60 Euro. Das Spiel bietet erstklassige britische Sprachausgabe plus makellos übersetzte deutsche Bildschirmtexte und Untertitel. Die USK hat dem Programm eine Freigabe ab 12 Jahren erteilt.

Fazit

Trotz der interessanten Ermittlungsmethoden braucht man nicht den Intelligenzquotienten eines Meisterdetektivs, um in Sherlock Holmes auf die richtigen Spuren zu kommen und die Verbrechen aufzuklären. So mysteriös die sechs Fälle anfangs wirken: Die eigentliche Knobelarbeit ist nur selten anspruchsvoll - jedenfalls dann, wenn der Spieler keinen Hinweis übersieht, was leider durchaus vorkommen und dann für Frust sorgen kann.

Die wahre Stärke von Crimes and Punishments ist die stimmungsvolle Inszenierung. Das Untersuchen und Analysieren von Gesprächspartnern, die sehr guten Dialoge und auch die sechs Kurzgeschichten selbst fangen die Welt von Sherlock Holmes wunderbar ein. Trotz der kleinen Schwächen sollten Freunde von guten Adventures diesem Spiel also ruhig eine Chance geben.

 Test Sherlock Holmes: Ein Meisterdetektiv sieht alles

eye home zur Startseite
m-s 05. Okt 2014

Erst liest es sich als ob mal wieder ein tolles Spiel zu kaufen ist, und dann wieder nur...

bstea 03. Okt 2014

Jo, das Copyright ist schon seit über einen Jahrzehnt weg.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. optimal media GmbH, Röbel / Müritz


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 1600X 219,90€, HTC Vive 799,00€, Crucial 525-GB-SSD 124,90€, Be quiet Pure...
  2. 79,90€ statt 124,90€
  3. (u. a. 2 Guns, Bad Boys 2, Captain Phillips, Chappie, Christine)

Folgen Sie uns
       


  1. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

  2. Galaxy J7 (2017)

    Samsung-Smartphone hat zwei 13-Megapixel-Kameras

  3. Zenscreen MB16AC

    Asus bringt 15,6-Zoll-USB-Monitor für unterwegs

  4. Sonic the Hedgehog

    Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

  5. Monster Hunter World angespielt

    Dicke Dinosauriertränen in 4K

  6. Prime Reading

    Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland

  7. Node.js

    Hälfte der NPM-Pakete durch schwache Passwörter verwundbar

  8. E-Mail

    Private Mails von Topmanagern Ziel von Phishing-Kampagne

  9. OLED

    LG entwickelt aufrollbares transparentes 77-Zoll-Display

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Bundesnetzagentur prüft Auswirkung der OVG-Entscheidung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Zahlungsabwickler Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
  2. Whole Foods Market Amazon kauft Bio-Supermarktkette für 13,7 Milliarden Dollar
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  2. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker
  3. Ionencomputer Wissenschaftler müssen dumme Dinge sagen dürfen

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Re: Neues GTA = neue Konsole

    genussge | 14:06

  2. Re: Mehrwertsteuer?

    px | 14:06

  3. Müssen sie nichtmal

    Eisklaue | 14:06

  4. Re: Vodafone und Telefónica

    Sinnfrei | 14:03

  5. Die Preise sind ja auch fair

    genussge | 14:01


  1. 13:44

  2. 13:16

  3. 12:40

  4. 12:04

  5. 12:01

  6. 11:59

  7. 11:44

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel