Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Saints Row 4
Artwork von Saints Row 4 (Bild: Deep Silver)

Skurrile Superwaffen

Anzeige

Mit einer der zahlreichen, im Spielverlauf immer weiter technisch und optisch aufrüstbaren Waffen wie Pistolen, Schrotflinten, Raketenwerfern oder abgedrehten Spezialkanonen gilt es, die Brut nach und nach auszuschalten. Das entpuppt sich trotz Vielfalt bei der Waffenwahl als wenig fordernd. Die Kontrahenten suchen kaum Deckung und fallen generell durch geringe Intelligenz auf, aber auch dem Spieler bleibt auf Grund fehlender Schutzmöglichkeiten meist nicht viel übrig, als ohne jegliche Taktik ein Magazin nach dem anderen leer zu ballern.

  • Saints Row 4 (Bilder: Deep Silver)
  • Saints Row 4
  • Saints Row 4
  • Saints Row 4
  • Saints Row 4
  • Saints Row 4
Saints Row 4

Hinzu kommen diverse andere Aufträge und Minispiele, etwa das Transportieren von Autos von A nach B, das Entführen von Geiseln, das Erklimmen von Alien-Türmen, das Anrichten von möglichst viel Chaos und Zerstörung und das Flüchten vor der Polizei. Die Kampagne von Saints Row 4 kann übrigens auch im Koop-Modus gespielt werden, zudem gibt es Missionen, die speziell hierfür designt wurden - und somit natürlich auch nur zu zweit bewältigt werden können.

Wie gewohnt kann beliebig jedes Fahrzeug gekapert werden. Wer mag, kann also auch im Müllwagen oder Kleintransporter seine Runden durch Steelport drehen. Per Menü wird eine Karte der Stadt aufgerufen, auf der sämtliche Missionen gelistet sind - per Knopfdruck werden die ausgewählt und sind dann per Navi einfach zu erreichen.

Erfolgreiche Missionen und Manöver bringen Bargeld und Erfahrungspunkte, die der eigenen Ausrüstung und dem guten Ruf dienen. Hinzu kommen nach und nach Spezialfähigkeiten: Da Steelport im Grunde nur eine von den Aliens aufgesetzte Fiktion ist - Matrix lässt grüßen -, lassen sich auch die Regeln der Physik immer weiter aushebeln. Superhelden-Fähigkeiten wie rasante Sprints, riesige Sprünge und Feuer- und Eis-Attacken sind die Folge und erinnern ein wenig an Infamous.

 Test Saints Row 4: US-Präsident vs. AliensGrafik und Fazit 

eye home zur Startseite
Marib 16. Aug 2013

Wie siehts denn mit dem Koop aus? In SR3 kams da immer wieder zu lags die es mehr oder...

BEnBArka 16. Aug 2013

Jaja die Computerwelt in SR 3. Das Klo Konstrukt ... herlich. Ich kauf mir SR4 und hoffe...

Technohunter199... 15. Aug 2013

Ich habe SR 1+2 auch gespielt und fand SR3 auch nicht so schlecht hat sehr viel Spass...

parameter-remove 15. Aug 2013

Bin ich froh, dass ich für den PC nur knapp 45 Euro ausgeben muss und nicht so lächerlich...

chuck 15. Aug 2013

PLONK!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. TAIFUN Software AG, Hannover
  3. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Braucht die Welt nicht...

    TrudleR | 07:42

  2. Re: [unterstützen] keinerlei unverschlüsselten...

    chefin | 07:42

  3. Re: End of ownership

    Bambuslooter | 07:42

  4. Re: "da es ein shared Medium sei"

    DAUVersteher | 07:39

  5. Traurig für Berlin

    Plasma | 07:39


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel