Abo
  • Services:

Deutsche Version und Fazit

Neben den standardisierten Knobelaufgaben gilt es zudem, Personenrätsel zu lösen. Malachi muss anhand diverser Erscheinungsmerkmale, etwa besonderer Muskeln oder Kleidungsstücke, konstruieren, welchen Hintergrund, welche Interessen und Bedürfnisse eine bestimmte Figur hat, um so Aufschluss über die passende Aktion zu gewinnen. Was muss etwa der Frau gegenüber geschenkt werden, damit sie ihr Wissen im Mordfall preisgibt? Wie kann ein störender Kontrahent am erfolgreichsten abgelenkt werden?

  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
  • Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
Moebius Empire Rising (Screenshot: Pinkerton Road)
Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Burghausen
  2. State Street Bank International GmbH, Frankfurt

Malachi obliegt es zudem, anhand von persönlichen Merkmalen herauszufinden, welcher Zusammenhang zwischen einer Person der Gegenwart und einer bekannten Figur der Vergangenheit besteht. Das macht zu Beginn durchaus Spaß - schon bald wiederholen sich aber auch hier die Aktionen, alles läuft nach dem immer gleichen Schema ab.

Moebius bietet einerseits schöne und detaillierte Hintergründe - die Umgebungen in europäischen Großstädten oder in Ägypten sind stimmungsvoll gestaltet. Gleichzeitig machen sehr ungelenke und abgehackte Animationen den guten optischen Eindruck aber schnell wieder zunichte. Hinzu kommen eine alles andere als lippensynchrone Sprache und diverse Clipping-Fehler.

Moebius: Empire Rising kann für rund 28 Euro bei Steam sowie bei Gog.com und in anderen Onlinestores heruntergeladen werden; das Spiel ist komplett in Englisch gehalten. Im Mai 2014 will Publisher Crimson Cow eine deutschsprachige Fassung in den Handel bringen.

Fazit

Die Grundzutaten - eine spannende Geschichte, ein intelligenter Protagonist - stimmen, das Endergebnis ist trotzdem unbefriedigend. Mit Moebius fügt Jensen ihrer mit Highlights wie Gabriel Knight oder Gray Matter gespickten Vita keinen neuen Hit hinzu, sondern einen Titel, der Adventure-Profis mit Einheits-Rätseln enttäuscht und Einsteiger mit unkomfortablem Gamedesign, einem unsympathischen Hauptcharakter und schwacher Technik abschreckt. Für ein mit so viel Hoffnung gestartetes Crowdfunding-Projekt ist Moebius eine ziemliche Enttäuschung.

 Test Moebius Empire Rising: Sherlock Holmes und Dan Brown auf Spielspaß-Suche
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

staeff 26. Apr 2014

Ja, dass ärgert schon ein wenig. Aber das Spiel glänzt trotzdem mir guten Dialogen...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

      •  /