Abo
  • IT-Karriere:

Der Erzfeind flieht!

"Waaaah! Der Waldläufer! Du dachtest wohl, ich sei tot? Hier bin ich!" Mit einer einzigen Bewegung schleudert mich Feldûsh in Richtung seines Häuptlings, dieser hebt in einer schnellen Bewegung die Armbrust - ich spüre, wie der brennende Bolzen an meinem Kopf vorbeizischt.

Stellenmarkt
  1. SIZ Informatikzentrum der Sparkassenorganisation GmbH, Bonn
  2. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz

Hinter mir setzt Feldûsh zu einem ohrenbetäubenden Gebrüll an, ich sehe ihn aus dem Augenwinkel auf mich zustürmen - und mich beiseite stoßen?! In einem rasenden Wutanfall springt der brennende Uruk-Hauptmann seinen Häuptling an, wirft ihn zu Boden und rammt ihm mit aller Gewalt den Speer in die Rippen.

  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Jeder Hauptmann oder Häuptling hat Stärken und Schwächen, die ich herausfinde, in dem ich aus Würmer genannten Orks Informationen mit Hilfe von Celebrimbors Geist herauspresse. Feldûsh etwa ist nach dem Pfeil-Attentat immun gegen Fernangriffe, ein Schleichüberfall jedoch klappt. Dafür hasst er Feuer und dreht durch, wenn er brennt.

Feldûsh blickt mit irren Augen umher ... ich brauche einen Augenblick, dann folge ich in großen Sätzen dem flüchtenden Feind. Wie schnell dieses Mistvieh mit solch einer Verletzung noch rennen kann! Erst ein geworfener Dolch bringt den Uruk-hai aus dem Gleichgewicht, Feldûsh stolpert und stoppt.

Langsam dreht er sich um: "Du schon wieder, nun gut. Ein letztes Mal!", kurrt der Ork und hebt den Speer zum Block. Doch meine Wut ist größer, meine Klinge drückt seinen Arm immer weiter hinab.

  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Drück, drück, drück! Feldûsh taumelt, das ist die Chance! Ich trete seinen Oberkörper keuchend vor Anstrengung nach hinten, das Schwert fährt knirschend durch Harnisch. Ein letztes Röcheln und Feldûsh Scharzdorn, meine Nemesis, ist besiegt!

Der Leibwächter ist tot, der Häuptling ebenfalls, nun kann es nicht mehr lange dauern, bis die Schwarze Hand Saurons reagieren muss. Die Rache ist mein!

Plattformen

Ich habe die Windows-PC-Version von Mittelerde Mordors Schatten mit maximalen Details in 3.840 x 2.160 Pixel gespielt. Auf meiner Sapphire Radeon R9 290X Tri-X habe ich mit diesen Einstellungen etwa 35 bis 45 fps erreicht, was recht flüssig ist. Monolith hat eine überzeugende Maus- und Tastatursteuerung entwickelt, insbesondere das Justieren der Kamera und Bogenschießen ist damit einfacher als mit dem Gamepad.

Das Spiel ist derzeit auch für die Playstation 4 und die Xbox One verfügbar, abseits der geringeren Auflösung (1080p und 900p) fallen Textur-, Vegetations- sowie LoD-Qualität schlechter aus. Die Versionen für die Playstation 3 und die Xbox 360 mit abgespecktem Nemesis-System folgen Mitte November 2014. Das Spiel hat eine Freigabe ab 16 Jahren erhalten.

 Uruk-hai unter sichFazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 58,90€
  2. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  3. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  4. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)

8Midas8 29. Dez 2014

Hallo alle zusammen ich habe Mittelerde : Mordors Schatten jetzt so weit durch gespielt...

Prypjat 15. Okt 2014

Vielleicht ist der Umhang ja mit Wasserabweisenden Ölen oder Wachsen versehen worden. Das...

Prypjat 15. Okt 2014

Mit der Tastatur auf den Schoß würde ich es eher weniger zocken. Wenn man von 4 Uruk...

Elgareth 13. Okt 2014

Finales Update: Nun, da ich am Wochenende mal was mehr Zeit hatte: Khrosh ist tot. Ich...

Sharkuu 09. Okt 2014

ok, sorry, muss ehrlich sagen, ich habe das "selten" überlesen xD ich war bei "besiegt...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /