Abo
  • Services:

Mit Schwert und Bogen

Ein Uruk-hai begeht schließlich den Fehler, sich zu weit von seinem Trupp zu entfernen - offenbar haben seine Mitstreiter schlechte Augen und Nasen. Ich packe den einsamen, dahinschlendernde Ork vom Gebüsch aus und lasse Celebrimbors Geist in seinen Kopf eindringen. Stöhnend verrät mir der Uruk-hai, dass Feldûsh auf der Brücke zur zerstörten Festung Durthang neue Anhänger um sich scharen will.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Einst diente Durthang den Menschen Gondors als Bollwerk gegen die dunklen Horden Sauros, heute rekrutieren die Uruk-hai dort Truppen und halten sich vierbeinige Bestien, die Caragor. Die letzten Meter zum Brückenaufgang versuche ich im Sprint zurückzulegen und übersehe dabei ein gutes Dutzend um die Ecke kommende Orks, Flucht ist zwecklos.

  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Das Schwert in der Hand erwarte ich den Ansturm, pariere die Axthiebe und weiche schweren Keulenschlägen aus. Paraden, Konter sowie Meidbewegungen gehen nahtlos ineinander über - ich hörte Gerüchte aus fernen Landen, nur in Arkham soll es Kämpfer geben, die sich ähnlich flüssig verteidigen.

Ich ramme einem Ork mein Schwert in den Bauch, einem weiteren schleudere ich einen Dolch in die Kehle und blocke den Streich des letzten Uruk-hai. Ein wuchtiger Hieb, er beginnt zu taumeln und sinkt auf die Knie - mein Schwert trennt seine entstellte Fratze vom Körper, dunkles Blut spritzt umher, sein Kopf schwebt kurz in der Luft, dann fällt er mit einem satten Schmatzen in den Schlamm.

Merke: Mit etwas Übung ist es am besten, die Schilde von Berserker-Orks zu überspringen und sie von hinten zu Fall zu bringen. Gewöhnliche Uruk-hai sind nach einigen Hieben so angeschlagen, dass ich zu einem gewaltigen Todesstoß ansetzen kann - der muss aber schnell genug ausgeführt sein, sonst ist mein Rücken ungedeckt.

Das dynamische Kampfsystem sieht toll aus und auch wer die Konter-Taste entdeckt hat und in Bewegung bleibt, besiegt selbst kleinere Gruppen an Feinden selten ohne ernsthafte Verletzungen - insbesondere wenn Bogenschützen, dicke Berserker und Nahkämpfer ihn umringen.

Erst wenn Talion durch Erfahrung freigeschaltete Fähigkeiten betäubte Orks schneller erledigen oder Elben-Magie wirken kann, sind die Kämpfe weniger fordernd.

  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Jetzt aber auf, bevor es sich Feldûsh noch anders überlegt oder eine weitere Horde Orks in meine Richtung marschiert! Dort oben steht er auf der Brücke, brüllend, gestikulierend - die raue, dröhnende Stimme geht im Geschrei der sich ankeifenden Uruks dennoch fast unter.

Ich spanne meine Bogen, halte die Luft an, die Sehne sirrt. Mein Pfeil dringt tief ins Auge von Feldûsh Scharzdorn ein, der Ork-Hauptmann stürzt leblos zu Boden. Ha! Grimmig balle ich meine Faust. Wurm hast du gesagt - nun liegst du selbst am Boden!

Bogenschießen ist in Mittelerde Mordors Schatten noch effektiver als das Schwert, nur sofort tödliche Dolch-Schleichangriffe sind mächtiger. Einmal gespannt, aktiviert das Spiel eine begrenzte Zeitlupe (Fokus genannt), die das Zielen sehr vereinfacht. Wer schnell genug ist, schafft mit lange aufgezogenen Schüssen zwei oder drei Kopftreffer.

 Test Mittelerde Mordors Schatten: Meine Ork-Nemesis heißt FeldûshUruk-hai unter sich 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

8Midas8 29. Dez 2014

Hallo alle zusammen ich habe Mittelerde : Mordors Schatten jetzt so weit durch gespielt...

Prypjat 15. Okt 2014

Vielleicht ist der Umhang ja mit Wasserabweisenden Ölen oder Wachsen versehen worden. Das...

Prypjat 15. Okt 2014

Mit der Tastatur auf den Schoß würde ich es eher weniger zocken. Wenn man von 4 Uruk...

Elgareth 13. Okt 2014

Finales Update: Nun, da ich am Wochenende mal was mehr Zeit hatte: Khrosh ist tot. Ich...

Sharkuu 09. Okt 2014

ok, sorry, muss ehrlich sagen, ich habe das "selten" überlesen xD ich war bei "besiegt...


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben
  2. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  3. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor

    •  /