Abo
  • Services:
Anzeige
Feldûsh Scharzdorn!
Feldûsh Scharzdorn! (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Mit Schwert und Bogen

Ein Uruk-hai begeht schließlich den Fehler, sich zu weit von seinem Trupp zu entfernen - offenbar haben seine Mitstreiter schlechte Augen und Nasen. Ich packe den einsamen, dahinschlendernde Ork vom Gebüsch aus und lasse Celebrimbors Geist in seinen Kopf eindringen. Stöhnend verrät mir der Uruk-hai, dass Feldûsh auf der Brücke zur zerstörten Festung Durthang neue Anhänger um sich scharen will.

Einst diente Durthang den Menschen Gondors als Bollwerk gegen die dunklen Horden Sauros, heute rekrutieren die Uruk-hai dort Truppen und halten sich vierbeinige Bestien, die Caragor. Die letzten Meter zum Brückenaufgang versuche ich im Sprint zurückzulegen und übersehe dabei ein gutes Dutzend um die Ecke kommende Orks, Flucht ist zwecklos.

Anzeige
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Das Schwert in der Hand erwarte ich den Ansturm, pariere die Axthiebe und weiche schweren Keulenschlägen aus. Paraden, Konter sowie Meidbewegungen gehen nahtlos ineinander über - ich hörte Gerüchte aus fernen Landen, nur in Arkham soll es Kämpfer geben, die sich ähnlich flüssig verteidigen.

Ich ramme einem Ork mein Schwert in den Bauch, einem weiteren schleudere ich einen Dolch in die Kehle und blocke den Streich des letzten Uruk-hai. Ein wuchtiger Hieb, er beginnt zu taumeln und sinkt auf die Knie - mein Schwert trennt seine entstellte Fratze vom Körper, dunkles Blut spritzt umher, sein Kopf schwebt kurz in der Luft, dann fällt er mit einem satten Schmatzen in den Schlamm.

Merke: Mit etwas Übung ist es am besten, die Schilde von Berserker-Orks zu überspringen und sie von hinten zu Fall zu bringen. Gewöhnliche Uruk-hai sind nach einigen Hieben so angeschlagen, dass ich zu einem gewaltigen Todesstoß ansetzen kann - der muss aber schnell genug ausgeführt sein, sonst ist mein Rücken ungedeckt.

Das dynamische Kampfsystem sieht toll aus und auch wer die Konter-Taste entdeckt hat und in Bewegung bleibt, besiegt selbst kleinere Gruppen an Feinden selten ohne ernsthafte Verletzungen - insbesondere wenn Bogenschützen, dicke Berserker und Nahkämpfer ihn umringen.

Erst wenn Talion durch Erfahrung freigeschaltete Fähigkeiten betäubte Orks schneller erledigen oder Elben-Magie wirken kann, sind die Kämpfe weniger fordernd.

  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Mittelerde Mordors Schatten (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Jetzt aber auf, bevor es sich Feldûsh noch anders überlegt oder eine weitere Horde Orks in meine Richtung marschiert! Dort oben steht er auf der Brücke, brüllend, gestikulierend - die raue, dröhnende Stimme geht im Geschrei der sich ankeifenden Uruks dennoch fast unter.

Ich spanne meine Bogen, halte die Luft an, die Sehne sirrt. Mein Pfeil dringt tief ins Auge von Feldûsh Scharzdorn ein, der Ork-Hauptmann stürzt leblos zu Boden. Ha! Grimmig balle ich meine Faust. Wurm hast du gesagt - nun liegst du selbst am Boden!

Bogenschießen ist in Mittelerde Mordors Schatten noch effektiver als das Schwert, nur sofort tödliche Dolch-Schleichangriffe sind mächtiger. Einmal gespannt, aktiviert das Spiel eine begrenzte Zeitlupe (Fokus genannt), die das Zielen sehr vereinfacht. Wer schnell genug ist, schafft mit lange aufgezogenen Schüssen zwei oder drei Kopftreffer.

 Test Mittelerde Mordors Schatten: Meine Ork-Nemesis heißt FeldûshUruk-hai unter sich 

eye home zur Startseite
8Midas8 29. Dez 2014

Hallo alle zusammen ich habe Mittelerde : Mordors Schatten jetzt so weit durch gespielt...

Prypjat 15. Okt 2014

Vielleicht ist der Umhang ja mit Wasserabweisenden Ölen oder Wachsen versehen worden. Das...

Prypjat 15. Okt 2014

Mit der Tastatur auf den Schoß würde ich es eher weniger zocken. Wenn man von 4 Uruk...

Elgareth 13. Okt 2014

Finales Update: Nun, da ich am Wochenende mal was mehr Zeit hatte: Khrosh ist tot. Ich...

Sharkuu 09. Okt 2014

ok, sorry, muss ehrlich sagen, ich habe das "selten" überlesen xD ich war bei "besiegt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Bundesversicherungsamt Referat 811, Bonn
  3. xplace GmbH, Göttingen
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 399€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  2. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht
  3. Wavy Klarna-App bietet kostenlose Überweisungen zwischen Freunden

  1. Re: AI gibt es nicht.

    Iomegan | 00:48

  2. Vorurteile und "mein Tool ist besser/bekannter...

    gfa-g | 00:42

  3. Ich habe beides - Android und iOS

    Flasher | 00:34

  4. ...sprachen die Laien-Experten

    quark2017 | 00:33

  5. Re: Wie viel muss sich die dubiose "Antiviren...

    Arkarit | 00:28


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel