Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Lost Planet 3
Artwork von Lost Planet 3 (Bild: Capcom)

Test Lost Planet 3 Aliens auf dem Eisplaneten

Zurück ins ewige Eis: In Lost Planet 3 muss der Spieler bösartige Aliens auf dem schon aus Teil 1 bekannten Eisplaneten bekämpfen - und nebenbei eine Verschwörung aufdecken, einen gefährlichen Konzern entlarven und sich mit Kampfrobotern seinen Weg bahnen.

Anzeige

Die Ereignisse von Lost Planet 3 sind zeitlich einige Jahrzehnte vor denen des ersten Teils angesiedelt. Der Spieler steuert Jim Peyton, einen Piloten, der seine Frau und die Erde zurücklässt, um auf dem gefährlichen Planeten E.D.N. III für seinen Arbeitgeber Nevec nach einer neuen Energiequelle zu suchen. Allerdings kommt alles anders als geplant: Peyton entdeckt schon bald geheime Forschungsanlagen und muss zudem feststellen, dass Nevec alles andere als hehre Ziele verfolgt. Zu allem Überfluss wimmelt E.D.N. III auch noch von bösartigen Kontrahenten - der baldige und fortan dauernde Griff zu den Waffen ist die Folge.

Die Story bietet diverse Klischees, hat nichtsdestotrotz aber auch viele spannende Momente und einige Überraschungen zu bieten - sie ist einer der Hauptgründe, warum es lohnt, Lost Planet 3 bis zum Ende durchzuspielen. Das Gameplay hingegen wird schon bald sehr vorhersehbar. Immer wieder muss Peyton die gleichen Kontrahenten erlegen, vor allem die kleineren Akriden stellen sich ihm immer wieder in riesigen Mengen in den Weg. Im Grunde kann der Spieler in diesen Situationen blind den Feuerknopf betätigen - mehr als das permanente Geballer und das gelegentliche Aufsuchen von Deckungen ist kaum nötig, um der außerirdischen Brut Herr zu werden.

  • Lost Planet 3 (Bilder: Capcom)
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
  • Lost Planet 3
Lost Planet 3 (Bilder: Capcom)

Je größer die Kontrahenten werden, desto fordernder allerdings sind auch die Kämpfe. Vor allem die mächtigen Endgegner sind teils gelungene Herausforderungen. Richtig gut wird es zudem immer dann, wenn Jim in seinen Kampfroboter steigt und im Mech aus der Ego-Perspektive auf die Akriden-Horden losgeht. Das tröstet auch über die optionalen Nebenaufträge hinweg, die oft wie eine künstliche Spielzeitverlängerung wirken; immer wieder müssen hier bereits bekannte Areale neu besucht werden.

Betagte Grafik und das Fazit 

eye home zur Startseite
Eckstein 05. Sep 2013

Na sieh einer an. :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. .dotkomm GmbH, Köln-Ehren­feld
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Helvetia schweizerische Lebensversicherungs-AG, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)
  2. 69,99€ (DVD 54,99€)
  3. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    amagol | 02:44

  2. Re: und es geht noch günstiger

    ve2000 | 02:27

  3. Suchen Web-Entwickler in Braunschweig

    JörgLudwig | 02:23

  4. Re: Aussichten Windows/ Linux Admin im Zeitalter...

    amagol | 02:22

  5. Re: Jemanden zu finden der weiß was er tut ist...

    theonlyone | 02:11


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel