Abo
  • Services:
Anzeige
Screenshot Grid 2
Screenshot Grid 2 (Bild: Golem.de)

Gutes Fahrgefühl und Mehrspielermodus

Beim Fuhrpark hat Codemasters einen guten Mix aus aktuellen Supersportwagen, Hot Hatches und Klassikern aus den 70ern und 80ern zusammengestellt. Ebenso gut ist den Entwicklern wieder der Mittelweg aus Arcade und Simulation beim Fahrgefühl gelungen. Für unseren Geschmack fühlen sich aber alle Autos etwas zu leicht an. Selbst ein im Spiel als schwer eingestufter Wagen wie der Mercedes C63 AMG fühlt sich federleicht an, was bei jedem Zusammenprall mit Bande oder Gegner spürbar wird.

Anzeige

Zwar sind die Strecken abwechslungsreich, in der Kampagne verbringt der Spieler dennoch zu viel Zeit am Stück an wenigen Orten. Die dritte Saison der WSR spielt beispielsweise nur in Abu Dhabi, Okutama und Hong Kong.

Der Mehrspielermodus

Wer gegen seine Freunde antreten möchte, startet einen vom Singleplayer losgelösten Modus. Hier gibt es die Möglichkeit, Hotlaps und Highscores anderer Spieler zu schlagen oder sich in einer Lobby für ein paar Rennen zu verabreden.

  • Da ein Rückspiegel fehlt, müssen Spieler per Knopfdruck nach hinten sehen.
  • Grid 2 bietet die bekannte Rückspulfunktion, um Fahrfehler nachträglich auszumerzen.
  • In Paris wird in der Nähe des Eifelturms gerast.
  • Die Wiederholungen bieten nur feste Kamerawinkel, die wenig spektakulär wirken.
  • Grid 2
  • Oft müssen wir uns zwischen zwei Gegnern hindurchschlängeln, ohne ins Trudeln zu geraten.
  • Im Saisonmodus wird das Auto mit Sponsoren zugeklebt.
  • Eine Startaufstellung in Grid 2
  • Die Grafikqualität von Grid 2 ist auf Intels Grafikchips Sandy und Ivy Bridge beeindruckend.
  • Mit dem Golf lässt es sich nur schwer driften, dank Vierradantrieb.
  • Grid 2
Im Saisonmodus wird das Auto mit Sponsoren zugeklebt.

Die übersichtlichen Menüs lassen sich flott bedienen. Uns hat es am meisten Spaß gemacht, eine individuelle Saison zu erstellen und gemeinsam auf Punktejagd zu gehen. Auch im Mehrspielermodus gibt es Onlineränge, in denen Spieler aufsteigen, um erneut den kompletten Fuhrpark nach und nach freizuspielen. In unserer Testversion stiegen wir äußerst langsam auf. Einige Entwickler von Codemasters erwähnten allerdings im Voicechat, dass sie die Balance für die Verkaufsversion noch anpassen wollen.

 Test Grid 2: Rennspiel-Leichtgewicht für unterwegsGrid 2 ohne dedizierte Grafikkarte 

eye home zur Startseite
Dieselente 22. Jul 2013

wusste garnicht das tablets, pc´s, etc nur zum zocken sind.....

quadronom 31. Mai 2013

Yeah! Hauptsache man kan wieder driften. Am Anfang mochte ich das bei GRID überhaupt...

Phreeze 30. Mai 2013

ahhh project cars, jap, geil, wird gekauft !



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau oder Singapur
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Regierung von Oberbayern, München
  4. echion Corporate Communication AG, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  2. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  3. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  4. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  5. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  6. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  7. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  8. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  9. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  10. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: mit 5G brauchen wir keine Kabel mehr

    Captain | 12:11

  2. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    michael_ | 12:10

  3. Re: wenig Geld? gibt doch schon welche ab 100¤

    egal | 12:07

  4. Re: Hubwagen

    thinksimple | 12:07

  5. Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    flasherle | 12:04


  1. 12:03

  2. 11:44

  3. 10:48

  4. 10:16

  5. 09:41

  6. 09:20

  7. 09:06

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel