Abo
  • Services:
Anzeige
Screenshot: Rakete, Mikro und Olympus aus Fish Out of Water
Screenshot: Rakete, Mikro und Olympus aus Fish Out of Water (Bild: Golem.de)

Edle Steine und Fazit

Deswegen gibt es auch eine Edelsteinkombination, die Nörgels Wertung auf magische Art und Weise auf eine 10 wachsen lässt. Edelsteine gibt es in verschiedenen Farben, Formen und Kombinationen. Sie werden vor einem Wurf eingesetzt und haben einen unterschiedlichen positiven Effekt. Der Spieler verdient sich die Edelsteine durch jeden Levelaufstieg oder kann sie kaufen.

Um im Level aufzusteigen, müssen kleine Herausforderungen gemeistert werden, ähnlich der Missionsziele in Jetpack Joyride. Die Ziele sind meistens sehr leicht. Der Spieler muss zum Beispiel eine Durchschnittsgeschwindigkeit halten, Fische ober- oder unterhalb einer Linie werfen oder Hüpfer sammeln. Selten gibt es auch kreative Herausforderungen, wie vier der fünf "Fische" gleichzeitig über dem Wasser am Strand zu halten, ohne sie zu werfen.

  • Im Test konnten wir auch die Maximalpunktzahl von 10 erreichen.
  • Auf Wunsch gibt die Krabbe am Strand wertvolle Tipps.
  • Jeden Tag gibt es in den personalisierten Ligen eine neue Bestenliste. Unsere heißt "fischgolem".
  • Fish Out of Water bietet Game-Center-Erfolge.
  • Mit einem Wisch werfen wir die Fische in Richtung Ozean.
  • Durch Edelsteine kann sich der Spieler Vorteile erspielen.
  • Rakete sammelt viele Hüpfer.
  • Errol haben wir im Test selten genutzt. Aber auch er hat seine Vorteile.
Im Test konnten wir auch die Maximalpunktzahl von 10 erreichen.

Fish Out of Water ist für iOS erhältlich und kostet 89 Cent. Eine Version für Android soll laut Hersteller ebenfalls bald erscheinen.

Anzeige

Die Golem.de-Redaktion, der Chefredakteur der PC Games Hardware und einige internationale Freunde werfen in der Liga "fischgolem" um die Wette. Wir freuen uns über jeden neuen Mitbewerber.

Fazit

Mit Fish Out of Water haben die Halfbrick Studios einen zugänglichen und fesselnden Hit für iOS (und bald Android) geschaffen, der es in puncto Spielspaß locker mit Angry Birds und Jetpack Joyride aufnehmen kann. Die personalisierten Ligen motivieren, jeden Tag einen guten Wurf hinzulegen, das Wettersystem sorgt für Abwechslung und durch die Missionsziele gibt es immer einen Weg, kostenlos an Kristalle zu kommen. Für 89 Cent ist der Titel nahezu ein Geschenk.

 Test Fish Out of Water: Fischgolem flitscht frische Fische

eye home zur Startseite
sändi-mändi 30. Apr 2013

heut zu tage wird nur noch aus alt neu gemacht hab ich so das gefühl. ist immerhin...

Felix_Keyway 22. Apr 2013

@BenediktRau: Ne, hab ich nicht. Aber trotzdem, die Update-Versorgung geht mir bei...

Anonymer Nutzer 22. Apr 2013

Gibt kein handyspiel was süchtiger macht,mMn.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München
  3. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen
  4. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. (-50%) 19,99€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    Gokux | 23:52

  2. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    Wahrheitssager | 23:51

  3. Re: Ich benutze nur SubRip-Untertitel (.srt) ...

    Wahrheitssager | 23:50

  4. Re: Wie soll das bei der Einreise funktionieren?

    Ofenrohr! | 23:47

  5. Re: Passwort-Manager als Abo!?

    picaschaf | 23:37


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel