Abo
  • Services:
Anzeige
Einsame Fahrt durch eine Schneelandschaft in Driveclub
Einsame Fahrt durch eine Schneelandschaft in Driveclub (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Drive Club ist seit dem 8. Oktober für die Playstation 4 erhältlich. Eine Demoversion mit begrenzter Strecken- und Fahrzeugauswahl soll Abonnenten von Playstation Plus noch zur Verfügung gestellt werden. Sony hat diese Fassung allerdings am Erscheinungstag kurzfristig verschoben.

Anzeige

Fazit

Je länger wir in Driveclub um die Kurven gezirkelt sind, desto motivierter waren wir, es immer und immer wieder zu versuchen. Zwar ist das Fahrgefühl recht unrealistisch, es vermittelt aber nach der Eingewöhnungsphase ein gutes Streckengefühl, das sich von Auto zu Auto unterscheidet. Die Grafik ist abseits der flackernden Schatten und des hässlichen Schadensmodells sehr ansehnlich. Die Lichteffekte sind hübsch, das Geschwindigkeitsgefühl ist aufregend, die Cockpits sind detailliert und die Ladezeiten angenehm kurz. Ein Langstreckenrennen mit elf Onlinegegnern, das sich über zehn Runden von der Morgenröte bis in die Nacht zog, war unser Highlight während des Tests.

Sonys Rennspiel wirkt insgesamt aber einfach unfertig und bietet in der aktuellen Verkaufsversion keine Wiederholungen und keinen Fotomodus. Das in Trailern beworbene Wettersystem ist ebenfalls noch nicht integriert. In einem Onlinerennspiel wie Driveclub würden wir außerdem gerne online echte Meisterschaften und Rennserien bestreiten und nicht von Einzelrennen zu Einzelrennen springen.

Einen eigenen Fahrklub zu leiten, zu designen und für ihn anzutreten ist kurzweilig. Dennoch glauben wir, dass die puristischen Rennen aktuell hauptsächlich Zeitfahrer ansprechen werden, die aus jedem der schönen Kurse die letzten Tausendstel für ihre Bestzeiten rausholen wollen.

 Sie sind nicht mit dem Drive-Club-Server verbunden

eye home zur Startseite
Kevin17x5 02. Dez 2014

driveclub ist auf Dauer richtig toll... wie die Klassiker von früher

Anonymer Nutzer 16. Okt 2014

Edit: Hab mich bisschen verlesen, ja klar mit Kupplung geht das was du meinst schon. Aber...

blackadder 11. Okt 2014

Als ob die auf Treiber von Logitech warten. Wenn ein Treiber für GranTurismo existiert...

xtrem 10. Okt 2014

Ist das alles schwer enttäuschend. Die haben ein ganzes Jahr länger gebraucht und dann...

Cohaagen 10. Okt 2014

Die Motorhauben-Ansicht. Bei der Cockpit-Ansicht sehe ich zu viel vom Cockpit und zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Aschaffenburg (Home-Office)
  2. Spheros GmbH, Gilching bei München
  3. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  4. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)
  2. 444,00€ + 4,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  2. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen

  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test

    Eins werden mit Microsofts Tastatur

  4. Russischer Milliardär

    Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant

  5. BMW Motorrad Concept Link

    Auch BMW plant Elektromotorrad

  6. Solar Roof

    Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft

  7. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  8. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  9. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  10. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Re: Parkplätze? An die denkt wohl keiner...

    Berner Rösti | 09:53

  2. Re: Lösung für Nutzer mit Root?

    Myxier | 09:52

  3. Re: Siri und diktieren

    Niaxa | 09:51

  4. Re: USB wäre sicherer

    kayozz | 09:50

  5. Re: zum Titel: BMW baut bereits ein Elektromotorrad

    chewbacca0815 | 09:49


  1. 09:53

  2. 09:12

  3. 09:10

  4. 08:57

  5. 08:08

  6. 07:46

  7. 06:00

  8. 06:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel