• IT-Karriere:
  • Services:

Test Drive Unlimited: Eden Games nach Zerwürfnis mit Atari geschlossen

Das Firmenlogo von Atari ist weltweit bekannt, den Namen hat jeder Spieler schon mal gehört. Jetzt lässt der Publisher mit rapide sinkenden Umsätzen und einem geschlossenen Entwicklerstudio wieder mal von sich hören.

Artikel veröffentlicht am ,
Atari
Atari (Bild: Atari)

Es dürfte nicht viele Kenner der Spieleindustrie geben, die konkret sagen können, womit das Branchenurgestein Atari derzeit sein Geld verdient. Oder auch nur, wo das Unternehmen seinen Sitz hat - laut Webseite übrigens gleichzeitig in Los Angeles, New York, Paris, Lyon und London. Jetzt hat Atari seine Geschäftszahlen veröffentlicht und gleichzeitig bekanntgegeben, das Entwicklerstudio Eden Games geschlossen zu haben. Das Studio aus Lyon steckt immerhin hinter Titeln wie dem durchaus gelungenen 2011er Rennspiel Test Drive Unlimited 2 und dem 2008 veröffentlichten Alone in the Dark; noch früher hat das Team für Electronic Arts ein Need for Speed namens Porsche Unleashed programmiert.

Stellenmarkt
  1. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Bechtle AG, Bonn

Vor rund einem Jahr hatte es Meldungen über massive Probleme zwischen Eden Games und Atari gegeben. Ein Großteil der Belegschaft war von Atari gefeuert worden, anschließend gab es einen Streik, in dem die restlichen Mitarbeiter unter anderem ein Gespräch mit Atari-Chef Jim Wilson forderten, um über ihre Lage zu sprechen.

Laut dem jetzt vorgelegten Geschäftsbericht hat Atari von April 2011 bis März 2012 einen Umsatz von 39,6 Millionen Euro erzielt - im Vorjahr waren es noch 60,1 Millionen Euro. Immerhin hat sich der Nettoverlust von 6,2 Millionen auf 3,7 Millionen Euro reduziert. Das Unternehmen gibt an, es wolle sich verstärkt auf Mobilegames wie Atari's Greatest Hits, Breakout Boost und Asteroid Gunner konzentrieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€ (Bestpreis)
  2. 389€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  4. 399€ (Bestpreis)

Nasenbaer 12. Mai 2012

@MasterKeule Wobei ich wette, dass Atari die Hauptschuld an dem TDU2-Debakel trifft...

Little_Green_Bot 12. Mai 2012

Auch wenn ich die Trennung von Eden Games nicht gut heiße, hoffe ich, dass die Marke...

Little_Green_Bot 11. Mai 2012

TDU 1 ist mein Lieblings-Rennspiel. Wenn Entwickler unabhängig vom Marketing-Irrsinn...


Folgen Sie uns
       


Mafia (2002) - Golem retro_

Wer in der Mafia hoch hinaus will, muss loyal sein - ansonsten verstößt ihn die Familie. In Golem retro_ haben wir das erneut selbst erlebt.

Mafia (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
    Hitman 3 im Test
    Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

    Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
    Von Peter Steinlechner

    1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

      •  /