Abo
  • Services:
Anzeige
Dreamfall Chapters
Dreamfall Chapters (Bild: Red Thread Games)

Toller Soundtrack und Fazit

Anzeige

Dafür werden viele sehr lineare Wege in Europolis zurückgelegt, viele Gespräche geführt, viele Charaktere vorgestellt. Zwar können gerade in den Dialogen ganz unterschiedliche Richtungen eingeschlagen werden, was auch immer wieder mit "Person xy wird sich an diese Aussage erinnern" kommentiert wird. Wie genau sich das im späteren Verlauf auswirkt, ist in Episode 1 aber noch nicht abzusehen. Der Fokus von Book One liegt eher darauf, in die Spielwelt einzuführen und anzudeuten, was noch kommen wird.

Wie schon in den Vorgängern gibt es auch in Dreamfall Chapters eine ungewöhnliche Mischung aus Science-Fiction, Mystik, Magie und unwirtlichem Zukunftsszenario. Die Inszenierung ist eine Klasse für sich, brilliert vielleicht nicht unbedingt bis ins letzte Grafikdetail, dafür aber bei der Atmosphäre: Die Szenerien sind verträumt, mystisch oder düster gestaltet, die Zwischensequenzen schön anzusehen.

  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
  • Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)
Dreamfall Chapters (Screenshot: Golem.de)

Die englische Sprachausgabe, insbesondere von Zoë, ist gelungen und macht die sympathische Spielheldin mit ihren Selbstzweifeln, ironischen Zitaten und gelegentlichen Kraftausdrücken wieder zu einer Figur, die man gerne begleitet. Die Musik ist herausragend: Dreamfall Chapters ist ein Paradebeispiel dafür, wie sehr ein Adventure von einer kinoreifen musikalischen Untermalung mit stimmigen und abwechslungsreichen Stücken profitiert.

Dreamfall Chapters - Book One steht ab sofort in den üblichen Onlineshops für rund 30 Euro als Download bereit, kann aber auch im Handel erworben werden. Die Box-Version enthält Book One sowie den Season Pass für alle folgenden Episoden zum Download via Steam, sobald diese erscheinen. Laut den Entwicklern sollen die Bücher zwei bis fünf jeweils im Abstand von einigen Wochen folgen. Anfang 2015 soll zudem eine Playstation-4-Umsetzung verfügbar sein. Dreamfall Chapters hat in Deutschland eine USK-Altersfreigabe ab 12 Jahren erhalten.

Fazit

Gelungener Einstand: Book One der Dreamfall Chapters dürfte vor allem die Fans der Reihe mit seiner wunderbaren Atmosphäre und der vielversprechenden Story begeistern. Ein abschließendes Urteil zu fällen, ist nach den ersten fünf Stunden Spielzeit zwar noch schwierig - zu viel hängt davon ab, ob die folgenden vier Episoden die angerissenen Storyfäden geschickt weiterknüpfen und beim Rätseldesign noch nachlegen. Eine wunderbare Grundlage dafür ist jetzt allerdings gelegt!

 Test Dreamfall Chapters Book One: Neue Episode von The Longest Journey

eye home zur Startseite
andi_lala 27. Okt 2014

Hast du schon die Gog Galaxy (oder so ähnlich) Software ausprobiert? Damit sollte es ja...

Dwalinn 27. Okt 2014

Ich wollte eh noch etwas warten, am liebsten wäre mir ja eine Version mit allen Episoden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  2. State Street Bank International GmbH, München
  3. andagon GmbH, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  2. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  3. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  4. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  5. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  6. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  7. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  8. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  9. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  10. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Smartphone Kamera ...

    flauschi123 | 08:45

  2. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Dietbert | 08:33

  3. Re: Ist bestimmt voller Creeper

    unbuntu | 08:18

  4. Re: Wir kolonialisieren

    unbuntu | 08:16

  5. Re: Asse 2.0

    unbuntu | 08:16


  1. 09:03

  2. 22:38

  3. 18:00

  4. 17:47

  5. 16:54

  6. 16:10

  7. 15:50

  8. 15:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel