Abo
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Civilization Revolution 2 ist für iOS erschienen und läuft auf dem iPhone ab Version 4, dem zweiten iPad oder neueren iPads sowie dem iPod Touch ab der fünften Generation. Der Strategietitel kostet 14 Euro. Eine Version für Android- Smartphones und -Tablets befindet sich in Entwicklung und soll bald folgen.

Fazit

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal

Das erste Civilization Revolution hat es geschafft, eine neue Zielgruppe mit dem Civ-Virus zu infizieren. Dieses Kunststück gelingt dem neuen Serienteil erneut. Allerdings dürfte es sich nur um Spieler handeln, die ausschließlich ihr Smartphone zum Zocken benutzen. Auf nahezu allen weiteren Plattformen stehen ausgereiftere und komplexere Serienteile zur Verfügung.

Vor allem der Wechsel zur 3D-Grafik ist für uns nicht nachvollziehbar. In puncto Übersicht ist Civ Rev 2 ein Rückschritt. Vom essenziellen Terrain ist viel zu wenig zu sehen, die Kämpfe mit ihrem Animationstamtam nerven schnell.

Zuletzt fehlt in der aktuellen Version auch noch der Mehrspielermodus. Da helfen ein paar interessante Szenarien und gewitzte Bedienungskonzepte nichts: Eine klare Empfehlung gibt es von uns vielleicht wieder in der nächsten (Test-) Runde.

 Zeitgemäße Grafik, kein Mehrspielermodus
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Vergleichspreis 265,99€)
  2. 269€ (Vergleichspreis 319€)HP Pavilion 32
  3. 3,82€

lyx 09. Jul 2014

6-7 Stunden? Das Smartphone will ich sehen :-D

Sander Cohen 08. Jul 2014

Wieso? Hat er besonders lange "Fingernägel" ? :D

mw (Golem.de) 08. Jul 2014

Wir haben nochmal drüber diskutiert und Hardwareversion daraus gemacht. ;) Danke.


Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    •  /