Abo
  • Services:
Anzeige
Assassin's Creed Rogue
Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)

Meer und Fazit

Anzeige

Ein Großteil der Spielzeit in Rogue wird allerdings wieder auf dem Meer zugebracht, diesmal auf den kühlen Wassern des Nordatlantiks. Wer mit den Missionen auf hoher See in der Vergangenheit nichts anfangen konnte, wird an Rogue kaum Gefallen finden, da auch hier kaum etwas an der Spielmechanik geändert wurde - abgesehen von Details der Schiffssteuerung, die jetzt etwas einfacher von der Hand geht. Ansonsten heißt es, sich in Seeschlachten auszutoben, Schätze einzusammeln und den schwimmenden Untersatz nach und nach mit neuen Waffen auszurüsten.

Technisch gilt für Rogue, was auch schon für Black Flag galt: Hier und da wären ein paar Details mehr wünschenswert. Insgesamt gehört das Spiel aber zu den späten Vorzeigetiteln für Xbox 360 und Playstation 3. Auch die deutsche Sprachausgabe ist gelungen. Einen Mehrspielermodus gibt es nicht.

  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
  • Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)
Assassin's Creed Rogue (Bild: Ubisoft)

Assassin's Creed Rogue ist von Ubisoft für Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich und kostet etwa 60 Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 16 Jahren. Eine Umsetzung für Windows-PC soll Anfang 2015 folgen.

Fazit

Stagnation auf hohem Niveau: Rogue hat weder an Land noch auf See wirkliche Neuerungen zu bieten und wirkt spielerisch wie eine Erweiterung von Black Flag - allerdings eine inhaltlich äußerst spannende und schön anzusehende. Wer das Meeres- und Templerszenario mag, Spaß an den Seeschlachten hat und bei Assassin's Creed vor allem Wert auf eine gute Story legt, verbringt mit Rogue viele zwar vorhersehbare, aber doch unterhaltsame Stunden.

 Test Assassin's Creed Rogue: Abstecher zu den Templern

eye home zur Startseite
Elgareth 21. Nov 2014

Mmhm... nein. Allerdings passiert in AC1 auch nicht soooo viel über weite Strecken des...

Elgareth 20. Nov 2014

Ich guck die heute noch gerne wieder an. Vor allem in Verbindung mit diesem Lied...

MrReset 20. Nov 2014

alle Spiele ab Teil 2 auch ohne DRM erscheinen, werde ich sie mir zulegen - am liebsten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Sicherheitssysteme Engineering GmbH, Grasbrunn bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  3. Hays Professional Solutions GmbH, München
  4. QSC AG, Hamburg, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-66%) 2,38€
  2. (-17%) 49,99€
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. DVB-T2

    Freenet TV gibt es auch als monatliches Abo

  2. Betrugsnetzwerk

    Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen

  3. Innogy

    Energieversorger macht Elektroautos und Hybride zur Pflicht

  4. Patentantrag

    Apple will iPhone ins Macbook stecken

  5. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  6. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  7. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  8. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  9. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  10. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  2. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück
  3. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

  1. Re: Nicht

    matzenordwind | 11:13

  2. Re: Beschwert ihr euch?

    x2k | 11:12

  3. Re: Keine Ahnung warum die Leute Probleme haben.....

    kingnewbie2012 | 11:12

  4. Re: na - do hol ich mir doch einen P1 ;-)

    jo-1 | 11:11

  5. Re: Nur mit dem Handy per Mobilfunk

    44quattrosport | 11:09


  1. 09:32

  2. 08:31

  3. 07:22

  4. 07:11

  5. 18:26

  6. 18:18

  7. 18:08

  8. 17:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel