Abo
  • Services:
Anzeige
Kaveri ist nicht nur ein APU-Codename, sondern vor allem ein indischer Fluss.
Kaveri ist nicht nur ein APU-Codename, sondern vor allem ein indischer Fluss. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Gute Leistungsaufnahme und gestiegene Effizienz

Offiziell gliedert AMD den A8-7600 und den A8-6500T beide in die 45-Watt-Klasse ein. Dies ist theoretisch die höchste Verlustleistung, die der Kühler in Form von Wärme abführen muss - die reale Leistungsaufnahme kann darüber oder darunter liegen.

Im Leerlauf geben sich die beiden Chips nichts, da hier identische Stromsparmodi aktiv sind. 20 Watt an der Steckdose gemessen sind für ein Mini-ITX-System mit SSD ein niedriger Wert. Erfreulich: Ein zweites Display treibt die Leistungsaufnahme nicht nennenswert nach oben.

Anzeige

Unter Last genehmigt sich der A8-7600 rund 10 bis 20 Watt mehr als der A8-6500T, dies ist angesichts der nominellen TDP etwas überraschend. AMD erkauft sich also einen Teil der höheren Leistung durch eine gestiegene Leistungsaufnahme. Der Noctua NH-L9a bleibt nichtsdestotrotz kaum hörbar. Detail am Rande: Im Spielebetrieb benötigt das Kaveri-System 71 Watt, eine Playstation 4 doppelt so viel.

A8-7600 (45 Watt cTDP)A8-6500T (45 Watt TDP)
Windows-Desktop (ein Monitor, WLAN an)20 Watt20 Watt
Windows-Desktop (zwei nicht identische LCDs, HDMI + DVI)22 Watt22 Watt
CPU-Volllast (x264 HD, Pass #2)65 Watt45 Watt
GPU-Volllast (Luxmark, Room)56 Watt41 Watt
Trine 2 (1080p, Hoch, FXAA)71 Watt58 Watt
Leistungsaufnahme des kompletten Systems (Kaveri und Richland)

Da für den x264-Benchmark und den Luxmark neben der Leistungsaufnahme auch Leistungsmessungen vorliegen, lässt sich die Effizienz des Kaveri- respektive Richland-Systems aufzeigen. Zwar ist die absolute Leistungsaufnahme mit dem A8-7600 höher, da der Chip jedoch viel flotter rechnet, ist die Effizienz klar besser - sehr gut.

A8-6500T (45 Watt TDP)A8-7600 (45 Watt cTDP)Effizienzgewinn
CPU-Volllast (x264 HD, Pass #2)0,083 fps pro Watt0,116 Punkte pro Watt+40 %
GPU-Volllast (Luxmark, Room)3,6 KSamples/Sec pro Watt7,0 KSamples/Sec pro Watt+94 %
Effizienz des kompletten Systems (Kaveri und Richland)
 Schneller Prozessor mit beeindruckender GrafikeinheitVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
Malocher 29. Jan 2014

Deinen E-350 solltest Du auch nicht mit Kaveri vergleichen, sondern mit Kabini, welcher...

MonMonthma 19. Jan 2014

A10 7850K 512 GCN Cores XBOX ONE 768 GCN Cores PS4 1152 GCN Cores Ein bisschen brauchen...

nicoledos 19. Jan 2014

Das blöde nur, bei den kleinen APUs. Diese werden gerne stark beschnitten. So würde mir...

dabbes 18. Jan 2014

Vergisss "zukunftsträchtiger". Was brauchste? Was willste Ausgeben? Dann guck was du...

ms (Golem.de) 16. Jan 2014

Was für einen Xeon? Die für LGA 2011 haben keine iGPU im Die, bei denen für LGA 1150 ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig
  2. twocream, Wuppertal
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. MedAdvisors GmbH über Academic Work Germany GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Sind die nach 2-3 Jahren auch alle so schimmelgelb?

    quineloe | 00:02

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 25.05. 23:59

  3. Re: Kann ich mit Alditalk nicht bestätigen

    Gunah | 25.05. 23:49

  4. Re: Coole Sache aber,

    Sharra | 25.05. 23:49

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    plutoniumsulfat | 25.05. 23:41


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel