Gute Leistungsaufnahme und gestiegene Effizienz

Offiziell gliedert AMD den A8-7600 und den A8-6500T beide in die 45-Watt-Klasse ein. Dies ist theoretisch die höchste Verlustleistung, die der Kühler in Form von Wärme abführen muss - die reale Leistungsaufnahme kann darüber oder darunter liegen.

Stellenmarkt
  1. Solution Expert (m/w/d) Digital Business
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld (Rheinland), deutschlandweit
  2. Software Architekt / Software Architect (m/w/d)
    igus GmbH, Köln
Detailsuche

Im Leerlauf geben sich die beiden Chips nichts, da hier identische Stromsparmodi aktiv sind. 20 Watt an der Steckdose gemessen sind für ein Mini-ITX-System mit SSD ein niedriger Wert. Erfreulich: Ein zweites Display treibt die Leistungsaufnahme nicht nennenswert nach oben.

Unter Last genehmigt sich der A8-7600 rund 10 bis 20 Watt mehr als der A8-6500T, dies ist angesichts der nominellen TDP etwas überraschend. AMD erkauft sich also einen Teil der höheren Leistung durch eine gestiegene Leistungsaufnahme. Der Noctua NH-L9a bleibt nichtsdestotrotz kaum hörbar. Detail am Rande: Im Spielebetrieb benötigt das Kaveri-System 71 Watt, eine Playstation 4 doppelt so viel.

A8-7600 (45 Watt cTDP)A8-6500T (45 Watt TDP)
Windows-Desktop (ein Monitor, WLAN an)20 Watt20 Watt
Windows-Desktop (zwei nicht identische LCDs, HDMI + DVI)22 Watt22 Watt
CPU-Volllast (x264 HD, Pass #2)65 Watt45 Watt
GPU-Volllast (Luxmark, Room)56 Watt41 Watt
Trine 2 (1080p, Hoch, FXAA)71 Watt58 Watt
Leistungsaufnahme des kompletten Systems (Kaveri und Richland)

Da für den x264-Benchmark und den Luxmark neben der Leistungsaufnahme auch Leistungsmessungen vorliegen, lässt sich die Effizienz des Kaveri- respektive Richland-Systems aufzeigen. Zwar ist die absolute Leistungsaufnahme mit dem A8-7600 höher, da der Chip jedoch viel flotter rechnet, ist die Effizienz klar besser - sehr gut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
A8-6500T (45 Watt TDP)A8-7600 (45 Watt cTDP)Effizienzgewinn
CPU-Volllast (x264 HD, Pass #2)0,083 fps pro Watt0,116 Punkte pro Watt+40 %
GPU-Volllast (Luxmark, Room)3,6 KSamples/Sec pro Watt7,0 KSamples/Sec pro Watt+94 %
Effizienz des kompletten Systems (Kaveri und Richland)
 Schneller Prozessor mit beeindruckender GrafikeinheitVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Malocher 29. Jan 2014

Deinen E-350 solltest Du auch nicht mit Kaveri vergleichen, sondern mit Kabini, welcher...

MonMonthma 19. Jan 2014

A10 7850K 512 GCN Cores XBOX ONE 768 GCN Cores PS4 1152 GCN Cores Ein bisschen brauchen...

nicoledos 19. Jan 2014

Das blöde nur, bei den kleinen APUs. Diese werden gerne stark beschnitten. So würde mir...

dabbes 18. Jan 2014

Vergisss "zukunftsträchtiger". Was brauchste? Was willste Ausgeben? Dann guck was du...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

  2. Mireo Plus H: Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge
    Mireo Plus H
    Brandenburgischer Verkehrsbetrieb kauft Brennstoffzellenzüge

    Siemens liefert sieben mit Wasserstoff betriebene Züge an den Verkehrsbetrieb NEB. Sie sollen ab Ende 2024 im Einsatz sein.

  3. Pro Electric SuperVan: Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW
    Pro Electric SuperVan
    Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW

    Ford hat auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford Pro Electric SuperVan gezeigt, der die Tradition der Transit-Showcars des Unternehmens fortsetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /