Abo
  • IT-Karriere:

Tesla Semi: Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

Günstiger als erwartet: Tesla nimmt Reservierungen für den elektrisch angetriebenen Sattelschlepper entgegen. Der Preis ist niedriger als manche Experten erwartet hatten.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla Semi: geringere Betriebskosten als ein Diesel-Truck
Tesla Semi: geringere Betriebskosten als ein Diesel-Truck (Bild: Tesla)

Eine Woche nach der Vorstellung ist auch der Preis bekannt: Tesla bietet seinen elektrischen Sattelschlepper Tesla Semi in drei Versionen an: Das Modell mit dem kleineren Akku wird 150.000 US-Dollar kosten, das mit dem größeren 180.000 US-Dollar. Eine Luxusausführung mit der Bezeichnung Founders Series gibt es für 200.000 US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. KBV, Berlin

Tesla-Chef Elon Musk hatte den Sattelschlepper am 16. November vorgestellt. Der Tesla Semi wird von vier Elektromotoren angetrieben. Er soll mit zwei Akku-Varianten auf den Markt kommen: Der Truck mit dem kleineren Akku soll eine Reichweite von 400 Kilometern haben, der mit dem größeren Akku eine Reichweite von 800 Kilometern.

Der E-Truck soll im Betrieb günstiger sein als ein Diesel-Truck

Damit ist der Tesla Semi um einiges teurer als ein herkömmlicher Sattelschlepper mit Dieselantrieb. Den gibt es ab 120.000 US-Dollar. Dafür soll der Elektrotruck im Betrieb rund 20 Prozent günstiger sein - hat aber eine deutlich geringere Reichweite: Ein US-Diesel-Truck kommt mit einer Tankfüllung über 1.000 Kilometer weit.

Nach Ansicht von Electrek ist der Tesla Semi vergleichsweise günstig. Angesichts eines Akkus mit einer Kapazität von einer Megawattstunde sei eher ein Preis von 250.000 US-Dollar zu erwarten gewesen, schreibt das auf Elektromobilität spezialisierte Onlinenachrichtenangebot.

Der Tesla Semi kann bereits reserviert werden. Der Hersteller verlangt für die beiden normalen Varianten eine Anzahlung von 20.000 US-Dollar. Wer den Semi in der Founders Series haben will, muss gleich den gesamten Kaufpreis hinterlegen. Am Tag nach der Vorstellung hatten die ersten Interessenten, darunter die Handelskette Walmart, angekündigt, einen Tesla Semi haben zu wollen. Die erste Semis werden voraussichtlich 2019 ausgeliefert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. für 229,99€ vorbestellbar
  3. ab 194,90€

Dominik Engel 20. Dez 2017

Das ist sehr linear gedacht, im Silicon Valley ist exponentielles denken jedoch ein...

Ach 30. Nov 2017

Stimmt, Gas! Das kenne ich auch noch aus meiner Lehre(die etwa genauso lange her ist...

berritorre 27. Nov 2017

Kommt halt ganz auf das Gewerbe an. Und wer "Marktmacht" hat. Wenn du ein Zulieferer für...

Ach 27. Nov 2017

Musst du vorsichtig machen bei den Begriffen Leistungs- und Energiedichte. Toshibas...

Dwalinn 27. Nov 2017

Schon mal was vom Ticker gehört?


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /