Abo
  • Services:
Anzeige
Der Tesla S - kleinere Version geplant
Der Tesla S - kleinere Version geplant (Bild: Tesla Motors)

Tesla: Model III soll 35.000 US-Dollar kosten

Der Tesla S - kleinere Version geplant
Der Tesla S - kleinere Version geplant (Bild: Tesla Motors)

Wem das Tesla Model S zu teuer ist, muss nur noch zwei Jahre warten, bis das kleinere Tesla Model III auf den Markt kommt. Das Elektroauto soll eine Reichweite von mindestens 320 Kilometern erreichen und 35.000 US-Dollar kosten.

Anzeige

Tesla-Motors-Chef Elon Musk hat mitgeteilt, dass das Elektroauto Tesla Model III eine Reichweite von mehr als 320 Kilometern haben wird. Inside Car News hatte berichtet, Musk habe auf dem jährlichen Treffen des Edison Electric Institute von einer Reichweite von 400 Kilometern gesprochen. Ein Youtube-Mitschnitt zeigt allerdings, dass das nicht stimmt.

Damit würde Tesla mit dem Model III mit dem künftigen Chevrolet Bolt gleichziehen, der ebenfalls 320 Kilometer elektrisch fahren soll. Das Model S kommt nach Angaben auf der US-Seite des Herstellers auf maximal 407 Kilometer. Die deutsche Tesla-Seite gibt aufgrund eines anderen Prüfzyklus andere Werte an, die für das Model III noch nicht vorliegen.

Interessant ist aber nicht nur die Reichweite des Elektroautos, von dem es bisher noch keine offiziellen Bilder gibt. Auch der Preis lässt aufhorchen. Er soll bei 35.000 US-Dollar liegen, wobei Interessenten berücksichtigen müssen, dass in den USA darauf noch die Verkaufssteuer aufgeschlagen wird, die regional unterschiedlich ist und im Schnitt bei etwa 10 Prozent liegt.

Zunächst einmal steht jedoch bei Tesla das Model X an, das in drei bis vier Monaten an die Erstbesteller ausgeliefert werden soll. Das Cross-Over-Fahrzeug mit zwei Elektromotoren und Allradantrieb hat Flügeltüren, die ein zweites Gelenk an der oberen Fensterkante haben, damit sie sich platzsparender auch in der Garage öffnen lassen.

Nachtrag vom 16. Juni 2015, 11:37 Uhr

Aufgrund eines Missverständnisses hat das Automagazin Inside Car News von einer zu hohen Reichweite des Tesla Model III berichtet; in unserem Artikel hatten wir ursprünglich dessen Angaben wiedergegeben. Elon Musk hat tatsächlich aber nicht von einer Reichweite von 400 Kilometern gesprochen, sondern davon, dass das Model III mindestens 200 Meilen (320 km) weit kommen soll - und hoffentlich noch etwas mehr. Der Artikeltext wurde entsprechend angepasst.


eye home zur Startseite
Chardonnay 23. Jun 2015

Ich bleibe dabei, dass ein Vergleich zwischen eine Luxus-Fahrzeugklasse wie TESLA mit...

gadthrawn 22. Jun 2015

Er redet von 200. Modernes Auto = meist Minimotor, der auf sparsam und Fahren im...

gadthrawn 22. Jun 2015

Deutschland 2013 387 Verkehrstote auf der Autobahn. 3340 gesamt => die meisten Toten...

Peter(TOO) 20. Jun 2015

Nun, bei einem Verbrenner hat man die Heizung im Winter nun mal "gratis". Geheizt wird...

Chardonnay 19. Jun 2015

Toyota gehört zu deutschen Autokonzernen ?? Schreibst hier wieder einen Unsinn.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Hawaii Five-0, Call the Midwife, Blue Bloods)
  3. 65,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  2. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  3. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  4. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  5. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  6. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  7. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  8. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  9. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  10. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

  1. Entsprechende Sicherheit

    Pjörn | 05:06

  2. Re: Wozu Telefonnummer und Email?

    Sharra | 04:53

  3. Schöner Vortrag heute

    George99 | 04:08

  4. Re: Klasse Desktop

    George99 | 03:51

  5. Re: Bin gerade in Norwegen

    Braineh | 03:38


  1. 18:26

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:39

  5. 16:50

  6. 16:24

  7. 15:46

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel