Tesla: Chinesische Model 3 werden nach Europa importiert

Tesla bringt nun doch in China gebaute Model 3 nach Europa. Die Käufer haben dabei keine Möglichkeit der Mitbestimmung.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla Model 3 nach dem Facelift
Tesla Model 3 nach dem Facelift (Bild: Tesla)

Tesla baut nicht nur in den USA, sondern auch im chinesischen Schanghai Autos. Das Model 3 aus chinesischer Produktion wird nun auch an europäische Käufer geliefert, wie Zulassungsunterlagen eines Käufers aus Frankreich zeigen, die das Herstellerland ausweisen. Bislang hatte Tesla diese Möglichkeit stets ausgeschlossen.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant Microsoft Dynamics NAV (m/w/d)
    über D. Kremer Consulting, Großraum Hameln-Detmold
  2. Productmanager / Productmanagerin (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
Detailsuche

Es handelt sich um ein Modell der Version Standard Range Plus. Dieses Fahrzeug wird in China mit LFP-Akkus von CATL herstellt. Dabei wird das beim herkömmlichen Lithium-Akku eingesetzte Lithium-Cobaltoxid durch Lithium-Eisenphosphat ersetzt.

Ob die Reichweitensteigerung des Model 3 SR+, die immerhin 21 km ausmacht, damit zusammenhängt, ist nicht bekannt. Nach Angaben der Website Teslamag sollen die LFP-Akkus deutlich weniger kosten als die bisherige Technik und so Spielraum für eine Kapazitätserweiterung der Akkus ermöglichen. Ob im Standard Range Plus auch eine Wärmepumpe verbaut wird, die Tesla in die teureren Versionen des Model 3 einbaut, wurde bisher nicht bestätigt. Beim Kauf der Fahrzeuge bleibt der Kundschaft keine Wahl, zu bestimmen, aus welchem Land das Auto kommen solle.

Tesla überarbeitete kürzlich das Model 3. So wurden die bisherigen Chromeinfassungen der Seitenfenster und der Kameras vorne durch mattschwarze Oberflächen ausgetauscht. Im Innenraum wurde die Mittelkonsole verändert, die nun auf hochglänzenden und kratzempfindlichen Klavierlack verzichtet. Dazu kommen Ablagen für das induktive Laden von zwei Smartphones. Auch hier wurden die Reichweitenangaben erhöht. Zudem wurden die Beschleunigungswerte verbessert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jossele 20. Okt 2020

Also bei uns is Schanghai immer noch in Kina!

Lasse Bierstrom 20. Okt 2020

Vermutlich ist es ein (richtiger) Schritt in Richtung Kosteneinsparungen. Beide Varianten...

Dwalinn 20. Okt 2020

Nach dem was ich so gehört habe sind die Autos aus China besser, mit anderen Worten man...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MX Master 3S
Logitech überarbeitet seine Oberklasse-Maus

Die neue MX Master 3S hat leiser arbeitende Tasten als das Vorgängermodell und Logitech hat in die neue Maus einen Sensor mit 8.000 dpi eingebaut.

MX Master 3S: Logitech überarbeitet seine Oberklasse-Maus
Artikel
  1. DECT für IoT und Smart Citys: Die Aufwertung eines 30 Jahre alten Funkstandards
    DECT für IoT und Smart Citys
    Die Aufwertung eines 30 Jahre alten Funkstandards

    Nach drei Jahrzehnten DECT zieht DECT-2020 NR alias NR+ als vierte Radiotechnologie in den 5G-Standard/IMT-2020 ein.
    Von Karl-Heinz Müller

  2. EC2 C7g: Schnelle AWS-Instanzen mit Graviton3 verfügbar
    EC2 C7g
    Schnelle AWS-Instanzen mit Graviton3 verfügbar

    Bis zu 64 Kerne mit bis zu 128 GByte DDR5: Die öffentlichen C7g-Instanzen mit Graviton3 sollen teils doppelt so flott wie solche mit Graviton2 sein.

  3. Ladetechnik: Kölner London-Taxis laden induktiv
    Ladetechnik
    Kölner London-Taxis laden induktiv

    Elektrische Taxis können in Köln nun induktiv laden, müssen dazu aber umgebaut werden. Zwei britische Taxis LEV TX sind schon umgerüstet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Cyber Week: Alle Deals freigeschaltet • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /