• IT-Karriere:
  • Services:

Teracube 2e: Smartphone mit vierjähriger Reparaturgarantie ist finanziert

Das Smartphone Teracube 2e soll sich leicht reparieren lassen und im Handel nur 200 Euro kosten. Auch für Deutschland gilt eine vierjährige Reparaturgarantie. Reparaturen sollen maximal 40 US-Dollar kosten.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Teracube 2e
Das Teracube 2e (Bild: Teracube)

Das Smartphone Teracube 2e ist auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo finanziert. Das Smartphone hat eine verhältnismäßig einfache Ausstattung, soll sich aber leicht reparieren lassen. Die Teile sind allesamt verschraubt, Kleber kommt bei der Produktion nicht zum Einsatz. Der Akku ist zudem ebenfalls leicht wechselbar.

Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. Standard Life Versicherung, Frankfurt am Main

Wer das Smartphone nicht selbst reparieren will, kann eine vierjährige Reparaturgarantie in Anspruch nehmen: Unter anderem in Deutschland sollen Besitzer des Teracube 2e ihr Smartphone einschicken und für einen festen Betrag von 40 US-Dollar reparieren lassen können.

Es sollen auch Wasserschäden und gesprungene Displays repariert werden. Die Kosten beinhalten ebenfalls den Versand des Gerätes. Bislang galt die Reparaturgarantie nur für Nordamerika, jetzt wird sie auch auf Deutschland ausgeweitet.

Ausstattung im Einsteigerbereich

Das Teracube 2e hat einen 6,1 Zoll großen LC-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.560 x 720 Pixeln. Im Inneren steckt ein Mediatek Helio A25, der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß. Der eingebaute Flash-Speicher hat eine Größe von 64 GByte. Auf der Rückseite ist eine Dualkamera mit einem 13- und einem 8-Megapixel-Sensor eingebaut, die Frontkamera hat 8 Megapixel.

Auf der Rückseite ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut. Der Akku hat eine Nennladung von 4.000 mAh, standardmäßig liefert der Hersteller kein Netzteil mit. Es kann allerdings für 8 US-Dollar dazu bestellt werden. Geladen wird das Teracube 2e über einen USB-C-Anschluss, ein Klinkenanschluss für Kopfhörer soll vorhanden sein. Das Smartphone unterstützt LTE, ein NFC-Chip ist eingebaut.

  • Das Teracube 2e (Bild: Teracube)
  • Das Teracube 2e (Bild: Teracube)
  • Das Teracube 2e (Bild: Teracube)
Das Teracube 2e (Bild: Teracube)

Das Teracube 2e soll im Dezember 2020 verschickt werden. Im Handel soll das Smartphone 200 US-Dollar kosten, Unterstützer bei Indiegogo können es sich momentan noch für 100 US-Dollar sichern. Die nächsten Angebotskontingente kosten 120 und 140 US-Dollar. Das Smartphone ist aktuell noch nicht in der Massenproduktion, der Hersteller hat in der Vergangenheit allerdings bereits ein Smartphone per Crowdfunding finanziert und auch ausgeliefert.

Dennoch besteht bei Crowdfunding-Kampagnen immer das Risiko, dass das Produkt am Ende nicht auf den Markt kommt - trotz erfolgreicher Finanzierung wie beim Teracube 2e.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 114,99€
  2. 6,99€
  3. (u. a. Medieval Dynasty Deluxe Edition für 19,99€, 1954 Alcatraz für 0,99€, Milanoir für 5...

cb (Golem.de) 08. Okt 2020

Danke für Ihren Hinweis, wir haben das geändert.

golgol 07. Okt 2020

Euch ist ein Fehler unterlaufen: Die Versandkosten von 20$ sind nicht enthalten und...

atra 07. Okt 2020

laut deren kampange sichern sie einem stock Android mit 3 Jahren Android und...


Folgen Sie uns
       


Serial 1 Rush CTY - Fazit

Keine Harley, sondern ein alltagstaugliches Pedelec: das Serial 1 überzeugt im Test.

Serial 1 Rush CTY - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /