Abo
  • Services:
Anzeige
Games of Thrones
Games of Thrones (Bild: Telltale Games)

Telltale Games: Haus Forrester im Mittelpunkt von Game of Thrones

Games of Thrones
Games of Thrones (Bild: Telltale Games)

Das auf sechs Episoden angelegte offizielle Adventure zur TV-Serie Game of Thrones stellt das Haus Forrester in den Mittelpunkt. Der Spieler steuert fünf Mitglieder der Familie, so Entwickler Telltale Games.

Anzeige

Ungefähr am Ende der dritten TV-Staffel beginnt das Adventure Game of Thrones, dessen erste Episode der Entwickler Telltale Games noch vor Ende 2014 veröffentlichen möchte. Im Mittelpunkt der geplanten sechs Episoden steht das Haus Forrester. Für alle, die sich jetzt wundern, weil sie es aus der Fernsehserie nicht kennen: Die Familie taucht dort nicht auf, sondern nur am Rande in einem der Bücher von George R. R. Martin. Die sechs Episoden enden nach Angaben von Telltale kurz vor dem Beginn der fünften Staffel, die ab April 2015 bei HBO zu sehen sein soll.

Der Spieler steuert abwechselnd fünf Mitglieder des Hauses Forrester - welche genau, verrät Telltale Games in seinem Blogeintrag noch nicht. Wahrscheinlich wird es ähnliche Übergänge mit Cliffhangern wie bei The Walking Dead geben - ob auch der Grafikstil ähnlich ist, sagen die Entwickler noch nicht. Allerdings wirken bislang von der neuen Serie gezeigte Artworks wesentlich weniger cartoonartig und detailreicher.

Die Forresters wohnen in ihrer Burg Ironrath im Norden von Westeros und zählen zu den Verbündeten des Hauses Stark. Direkt neben Ironrath beginnt der Ironwood, ein riesiger Wald mit besonders starken Bäumen, die zum einen Schutz bieten und zum anderen ein wertvoller Rohstoff sind, der auch einen Machtfaktor darstellt.

Das konkrete Erscheinungsdatum der ersten Episode verrät Telltale Games noch nicht. Das Adventure soll als Download für Windows-PC und Mac OS, Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie für iOS erscheinen. Später sollen weitere Plattformen dazukommen.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 12. Nov 2014

Da liegst Du wohl falsch: http://www.stern.de/kultur/tv/die-zukunft-von-game-of-thrones...

Dwalinn 12. Nov 2014

Ich bin der Meinung es gab noch 2012-13 ein GoT Game. Kann natürlich sein das ich das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  2. diconium marketing GmbH, Hamburg
  3. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  4. Unfallkasse Baden-Württemberg, Karlsruhe, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Re: mit 5G brauchen wir keine Kabel mehr

    bombinho | 19:45

  2. Re: Fehler

    LinuxMcBook | 19:45

  3. Da wurde es auf den Punkt gebracht - Regulierungen

    TodesBrote | 19:37

  4. Re: Dann nimm halt 200/100

    rotanid | 19:36

  5. Re: Apple-Hater-News

    slead | 19:35


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel