Abo
  • Services:

Telltale Games: Game-of-Thrones-Adventure geht in die zweite Staffel

Der Krieg um die Macht in Westeros - oft auch um die nackte Haut - geht weiter: Telltale Games arbeitet an einer zweiten Staffel seiner Adventure-Reihe Game of Thrones.

Artikel veröffentlicht am ,
Adventurereihe Game of Thrones
Adventurereihe Game of Thrones (Bild: Telltale Games)

Das kalifornische Entwicklerstudio Telltale Games kündigt im US-Magazin Hollywood Reporter eine Fortsetzung seines Episodenabenteuers Game of Thrones an, das auf der gleichnamigen TV-Serie von HBO basiert, dem wiederum die Fantasyromane von George R. R. Martin zugrunde liegen.

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, Meerbusch
  2. August Beck GmbH & Co. KG, Winterlingen

Konkrete Details über die zweite Staffel nennt Telltale-Chef Kevin Bruner nicht. Er deutet nur an, dass Spieler wohl erneut die Schicksale von mehreren Figuren steuern - aber das ist ja sowieso selbstverständlich.

Die Handlung soll offenbar relativ direkt die Geschichte der ersten Staffel weitererzählen, die sich um das Haus Forrester gedreht hatte, das mehr oder weniger an das Haus Stark aus der TV-Serie erinnert hatte. Telltale hatte die letzte Episode der ersten Staffel unter dem Titel The Ice Dragon erst am 17. November 2015 veröffentlicht.

Der Pay-TV-Sender HBO arbeitet derzeit an der sechsten Staffel von Game of Thrones. Die erneut zehn Episoden werden wohl ab Frühjahr 2016 im Fernsehen ausgestrahlt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

budwyzer 30. Nov 2015

Wer TT Games wegen des Gameplays spielt, dem ist sowieso nicht zu helfen.


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /