Telltale: Game of Thrones und Geschichten aus Borderlands

Abenteuer im klassischen Telltale-Stil, aber auch die ein oder andere epische Schlacht soll ein Adventure auf Basis von Game of Thrones bieten. Außerdem arbeiten die Kalifornier an einem Episodenspiel rund um Borderlands.

Artikel veröffentlicht am ,
Tales of Borderlands
Tales of Borderlands (Bild: Telltale)

Gerüchte gab es schon länger, jetzt haben die Entwickler von Telltale Games bestätigt, dass sie an einem Adventure auf Basis von Game of Thrones arbeiten. Bei der offiziellen Enthüllung, die im Rahmen einer Preisverleihung des US-Senders Spike TV stattgefunden hat, haben die kalifornischen Entwickler nur wenig über den Inhalt verraten. Grundsätzlich soll sich Game of Thrones an Werken wie The Walking Dead oder The Wolf Among Us orientieren. Es soll epische Schlachten und gelegentlich einen Schwertkampf geben. Ein Actionspiel soll es aber definitiv nicht werden.

Das Spiel verwendet eine Lizenz der Fernsehserie von HBO, kann damit also vom Schriftzug bis zum exakten Aussehen von Figuren oder von Orten alle Elemente aus den bislang drei Staffeln übernehmen; die vierte Staffel von Game of Thrones soll übrigens 2014 in den USA starten.

Außerdem hat Telltale mitgeteilt, dass an einem weiteren Projekt gearbeitet werde: Tales from the Borderlands, das auf der bislang zweiteiligen Actionspiele-Serie von Gearbox basiert. Auch dieses wahrscheinlich in Episodenform erscheinende Adventure soll in der derzeit typischen Telltale-Art erzählt werden. Die Handlung dreht sich nicht um Vault-Jäger wie in den Shootern, sondern um Möchtegern-Vault-Jäger und deren Erlebnisse. Die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich ebenfalls im Laufe des Jahres 2014.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung

Abonnenten von Netflix müssen sich in Deutschland darauf einstellen, dass das Konto gesperrt wird, falls es unerlaubt mit anderen geteilt wird.

Streaming: Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung
Artikel
  1. Militär: China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen
    Militär
    China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen

    Das Shanghai Institute of Mechanical and Electrical Engineering hat einen Durchbruch bei der Erforschung eines Abwehrsystems für Hyperschallwaffen erzielt.

  2. Ubisoft: In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii
    Ubisoft
    In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii

    Straßenrennen in Honolulu, im Regenwald und auf Bergstraßen: Ubisoft hat den dritten Teil der Rennspielserie The Crew vorgestellt.

  3. US-Sanktionen verschärft: Keine Ausnahmen mehr für Huawei
    US-Sanktionen verschärft
    Keine Ausnahmen mehr für Huawei

    Die US-Regierung erhöht den Druck auf Huawei: Die Exportbeschränkungen gegen das Unternehmen sollen konsequenter umgesetzt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ • Asus Mainboard 279€ • Bosch Prof. bis -55% • PCGH Cyber Week • Acer Predator 32" WQHD 170Hz 529€ • Philips Hue bis -50% • Asus Gaming-Laptops bis -25% [Werbung]
    •  /