Abo
  • IT-Karriere:

Telltale: Game of Thrones und Geschichten aus Borderlands

Abenteuer im klassischen Telltale-Stil, aber auch die ein oder andere epische Schlacht soll ein Adventure auf Basis von Game of Thrones bieten. Außerdem arbeiten die Kalifornier an einem Episodenspiel rund um Borderlands.

Artikel veröffentlicht am ,
Tales of Borderlands
Tales of Borderlands (Bild: Telltale)

Gerüchte gab es schon länger, jetzt haben die Entwickler von Telltale Games bestätigt, dass sie an einem Adventure auf Basis von Game of Thrones arbeiten. Bei der offiziellen Enthüllung, die im Rahmen einer Preisverleihung des US-Senders Spike TV stattgefunden hat, haben die kalifornischen Entwickler nur wenig über den Inhalt verraten. Grundsätzlich soll sich Game of Thrones an Werken wie The Walking Dead oder The Wolf Among Us orientieren. Es soll epische Schlachten und gelegentlich einen Schwertkampf geben. Ein Actionspiel soll es aber definitiv nicht werden.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen
  2. Modis GmbH, Kiel

Das Spiel verwendet eine Lizenz der Fernsehserie von HBO, kann damit also vom Schriftzug bis zum exakten Aussehen von Figuren oder von Orten alle Elemente aus den bislang drei Staffeln übernehmen; die vierte Staffel von Game of Thrones soll übrigens 2014 in den USA starten.

Außerdem hat Telltale mitgeteilt, dass an einem weiteren Projekt gearbeitet werde: Tales from the Borderlands, das auf der bislang zweiteiligen Actionspiele-Serie von Gearbox basiert. Auch dieses wahrscheinlich in Episodenform erscheinende Adventure soll in der derzeit typischen Telltale-Art erzählt werden. Die Handlung dreht sich nicht um Vault-Jäger wie in den Shootern, sondern um Möchtegern-Vault-Jäger und deren Erlebnisse. Die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich ebenfalls im Laufe des Jahres 2014.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. (-84%) 3,99€
  3. 26,99€

razer 09. Dez 2013

Das ist wohl ein schlechter flame Versuch oder? Konnte nirgendwo infos dazu bekommen..


Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /