Telekommunikation: Vodafone Deutschland bekommt einen neuen Chef

Der CEO Hannes Ametsreiter tritt vorzeitig von seinem Chefposten bei Vodafone Deutschland ab. Ihm folgt ein erfahrener Microsoft-Manager.

Artikel veröffentlicht am ,
Hannes Ametsreiter tritt als Vodafone-Deutschland-CEO zurück.
Hannes Ametsreiter tritt als Vodafone-Deutschland-CEO zurück. (Bild: Vodafone)

Der amtierende Vodafone-Deutschland-CEO Dr. Hannes Ametsreiter wird zum 1. Juli 2022 den Chefposten frühzeitig abtreten und sich auf die Seite der Investoren im Konzern stellen. Das verkündet Vodafone Deutschland in einer Pressemitteilung.

Stellenmarkt
  1. SQL- und Systemadministrator (m/w/d)
    GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, Damme
  2. Senior .net Entwickler (w/m/d) inhouse
    HanseVision GmbH, Hamburg
Detailsuche

Auf ihn folgt Microsoft-Manager Phillipe Rogge, der seit mehr als elf Jahren beim Softwareunternehmen arbeitete, unter anderem als Microsoft-COO in China und als General Manager der Länder Belgien und Luxemburg. Zur Zeit trägt er laut dem Jobportal Linkedin den Titel President Microsoft Central & Eastern Europe. Rogge wird neben dem CEO-Posten auch als Mitglied des Group Executive Committee eingesetzt.

Investoren könnte der Wechsel überraschen, hatte Ametsreiter noch 2020 einer dreijährigen Verlängerung seiner Rolle als CEO bei Vodafone zugestimmt. Planmäßig hätte er also noch bis 2023 in dieser Position gearbeitet. Insgesamt sieben Jahre lang war er nun im Amt als Chef tätig. "Ich verlasse Vodafone in tiefer Dankbarkeit für dieses Giga-Team. Vodafones Geschicke und seine 16.000 Menschen lege ich jetzt vertrauensvoll in neue Hände.", sagt er in der Pressemitteilung.

Microsoft-Manager mit Karriere bei Exxonmobil

Nick Read, CEO der Vodafone Group, freut sich laut eigenen Aussagen auf die Zusammenarbeit mit Rogge. "Er hat im letzten Jahrzehnt eine Erfolgsgeschichte geschrieben, und eines der weltweit führenden Technologieunternehmen durch eine europaweite Wachstumsstrategie zu kommerziellem, operativem und finanziellem Erfolg geführt", sagt Read dazu.

Golem Karrierewelt
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.09.2022, virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Vor seiner Karriere bei Microsoft arbeitete der studierte Master für angewandte Wirtschaft acht Jahre lang beim größten belgischen Telekommunikationscarrier Belgacom, nachdem er drei Jahre bei CMB und vier Jahre für den Ölkonzern Exxonmobil tätig war.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


SchluppoMäcQuar... 20. Apr 2022

...schaut aus als hätte man den Mann digital erschaffen. Welche PR Abteilung gibt denn...

BiGfReAk 20. Apr 2022

Ametsreiter sprach sich oft dafür aus die Infrastruktur mit Glasfaser auszubauen. Das...

Tuxraxer007 20. Apr 2022

Irgendwas ist das wohl gewaltig im Busch bei Vodafone Deutschland, schon der dritte...

HabeHandy 19. Apr 2022

Der neue Chef muss zahlreiche schwerwiegende Probleme lösen. u.a. Massive Betrügereien...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /