Abo
  • Services:

Telekom: Playstation 4 im Breitband-Bundle

Keine Smartphones oder Tablets, sondern die Playstation 4 zum vergünstigten Basispreis bietet die Telekom zusammen mit 24-Monats-Breitbandverträgen an. Die Konsolen sollen lieferbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Controller der Playstation 4
Controller der Playstation 4 (Bild: Sony)

"Highspeed trifft Highscore": Mit diesem Slogan bewirbt die Deutsche Telekom eine Aktion, bei der sie den Bestellern von 24-Monats-Breitbandverträgen eine Playstation 4 für 300 Euro verkauft. Das eigentlich Interessante dürfte für so manchen Spieler allerdings nicht der Preis sein, der sonst bei 400 Euro liegt - sondern die Tatsache, dass die Telekom die Konsolen von Sony auf Lager hat. Bei so gut wie allen Händlern ist das Gerät hingegen ausverkauft.

Stellenmarkt
  1. ITZ Informationstechnologie GmbH, Essen
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart

Wer die PS4 haben möchte, muss entweder einen "Call & Surf Comfort Speed"-Vertrag oder einen "Entertain Comfort mit VDSL"-Vertrag ab jeweils 35 Euro im Monat für zwei Jahre abschließen. Auf der offiziellen Aktionsseite sind die Preise noch falsch aufgeführt - laut Telekom steigt der Monatsbeitrag erst nach einem halben Jahr auf rund 40 Euro.

Wer statt der 300 Euro für die Playstation 4 sogar noch knapp 380 Euro übrig hat, bekommt den Abodienst Playstation Plus mit dazu. Die Angebote richten sich an Neu- und an Bestandskunden, die zur Umstellung eines bestehenden Vertrages bereit sind.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Endwickler 06. Dez 2013

Ist wenigstens irgend etwas in deiner Aussage mit dieser Realität verbunden?

viking 05. Dez 2013

Da bist du leider falsch informiert. Eine schaltung dauert 7 kalendertage.

werauchimmer 05. Dez 2013

Und wenn sie es tut, dann ist jeder der einen neuen Vertrag bei der Telekom abschließt...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

    •  /